Polizeimeldungen Polizei Münster
Ehepaar datet sich bei der Geschwindigkeitskontrolle - 190 Euro Bußgeld

Münster (ots) - Polizisten stoppten Donnerstag (7.3.) während einer Geschwindigkeitskontrolle auf der Westfalenstraße ein Ehepaar in zwei Autos.

Freitag, 08.03.2019, 14:30 Uhr

Bei erlaubten 70 km/h maßen die Beamten zunächst die 38-Jährige
mit 25 km/h zu schnell. Während die Polizisten ihre Personalien
aufnahmen, zeigte die Frau auf ein nachfolgendes Fahrzeug und sagte:
"Das ist mein Mann". Dieser war mit 102 km/h unterwegs. Die
Münsteranerin erwartet ein Bußgeld in Höhe von 70 Euro. Ihr Mann muss
120 Euro zahlen.

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6457274?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F
Nachrichten-Ticker