Polizeimeldungen Polizei Münster
Ohne Führerschein in Schlangenlinien über die Autobahn - 30-Jähriger pustet 2,16 Promille

Münster (ots) - Weil er sein Fahrzeug in Schlangenlinien über die Autobahn lenkte, stoppten Polizisten am Sonntagvormittag (17.3., 10:53 Uhr) einen 30-Jährigen auf einem Rastplatz der Autobahn 2 bei Recklinghausen. Als der Mann aus seinem Auto stieg, rochen die Beamten sofort den Alkohol in der Atemluft. Ein freiwilliger Test zeigte 2,16 Promille. Weitere Überprüfungen ergaben, dass der 30-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist und bereits mit Haftbefehl wegen ähnlicher Straftaten gesucht wird. Die Beamten nahmen den Mann mit zur Wache, dort musste er eine Blutprobe abgeben. Die Ermittlungen dauern an.

Montag, 18.03.2019, 12:00 Uhr

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6479899?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F
Nachrichten-Ticker