Polizeimeldungen Polizei Münster
Kontrolle von Auto- und Radfahrern - Erhöhung der Verkehrssicherheit von Radfahrern im Fokus

Münster (ots) - Am Mittwoch (3.4., 14 bis 16 Uhr) kontrollierten Polizisten am Schlossplatz Auto- und Fahrradfahrer. Im Fokus steht die Erhöhung der Verkehrssicherheit von Radfahrern. Die Beamten mussten bei Radlern 11 Rotlichtfahrten und zweimal das Fahren auf der falschen Seite ahnden. Sieben Autofahrer machten beim Abbiegen Fehler, zwei weitere nutzten ihr Handy während der Fahrt.

Freitag, 05.04.2019, 11:00 Uhr

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6520236?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F
Nachrichten-Ticker