Polizeimeldungen Polizei Münster
Hyundai prallt gegen Leitplanke - Fahrer leicht verletzt

Haltern/Münster (ots) - Ein Autofahrer verlor am Freitag (05.04., 12:33 Uhr) auf der Autobahn 43 bei Haltern die Kontrolle über seinen Wagen und prallte gegen die Leitplanke. Der Mann war in Richtung Münster unterwegs, als sich sein Fahrzeug beim Fahrstreifenwechsel aus bislang ungeklärter Ursache drehte und mit der Leitplanke kollidierte. Rettungskräfte brachten den leicht verletzten Mann aus Recklinghausen in ein Krankenhaus. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Freitag, 05.04.2019, 14:45 Uhr

Verfasser: Georg Buterus

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6520895?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F
Nachrichten-Ticker