Polizeimeldungen Polizei Münster
Aufmerksamer Zeuge hält Autoaufbrecher fest - Ermittlungen dauern an

48145 Münster (ots) - Am Samstagabend (13.4., 22:30 Uhr) beobachtete ein Anwohner der Diepenbrockstraße in Münster einen 44-jährigen Mann, der versuchte, mit einem Stein die Seitenscheibe eines geparkten PKW einzuschlagen. Bevor es dem Täter gelang, hielt der Zeuge ihn auf. Die Seitenscheibe wurde bei den zwei vorangegangenen Versuchen erheblich beschädigt.

Sonntag, 14.04.2019, 12:31 Uhr

Polizisten nahmen der 44-jährigen Täter vorläufig fest. Bereits zu
Beginn der Woche waren im Bereich Diepenbrockstraße in 3 Fällen
Seitenscheiben eingeschlagen und Gegenstände aus dem Fahrzeug
entwendet worden. Die Ermittlungen dauern an.

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6541714?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F
Nachrichten-Ticker