Polizeimeldungen Polizei Münster
B 51/Umgehungsstraße: Motorradfahrer stoßen frontal zusammen - zwei Schwerverletzte

48151 Münster (ots) - Ein 40-jähriger Kradfahrer aus Gelsenkirchen fuhr am frühen Sonntagabend (21.4., 17:55 Uhr) in einer Gruppe von Motorradfahrern über die Umgehungsstraße (B51) in Richtung Telgte. In Höhe der Brücke über die Warendorf Straße verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und gerät in den Gegenverkehr.

Montag, 22.04.2019, 10:45 Uhr

Hier stößt er frontal mit einem 47-jährigen Motorradfahrer aus
Duisburg zusammen, der ebenfalls mit einer Gruppe von Motorradfahrern
auf der Umgehungsstraße in Richtung Autobahn unterwegs war.

Durch die Wucht des Aufprall wurden beide Motorradfahrer schwer
verletzt und von Rettungskräften in umliegende Krankenhäuser
gebracht. An beiden Motorräder entstand Totalschaden. Die
Umgehungsstraße war aufgrund der Unfallaufnahme und Räumungsarbeiten
für rund 90 Minuten in beide Fahrrichtungen gesperrt.

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6558069?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F
Nachrichten-Ticker