Polizeimeldungen Polizei Münster
Zu schnell auf nasser Fahrbahn - 5 Personen verletzt

Münster / Recklinghausen (ots) - Am Dienstagmorgen (07.05., 1:45 Uhr) kam ein 22-jähriger Autofahrer an der Anschlussstelle Recklinghausen-Nord der Autobahn 43 in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum.

Dienstag, 07.05.2019, 16:00 Uhr

Der 22-Jährige fuhr bei Nässe mit seinem Daimler in Richtung
Oer-Erkenschwick und passte seine Geschwindigkeit nicht der Witterung
an. Als er von der Autobahn abfahren wollte kam er nach links ab,
geriet auf den Grünstreifen und prallte gegen einen Baum.

Rettungskräfte brachten den Fahrer und die vier Beifahrer in ein
Krankenhaus. Es entstand Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro.

Verfasser: Georg Buterus

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6595227?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F
Nachrichten-Ticker