Polizeimeldungen Polizei Münster
Fahrräder beschädigt - Zeugen alarmieren Polizei

Münster (ots) - Zeugen beobachteten Sonntagmorgen (21.7., 0:15 Uhr) auf der Windthorststraße einen Jugendlichen, der Fahrräder beschädigte und alarmierten die Polizei.

Sonntag, 21.07.2019, 10:45 Uhr

Die aufmerksamen Männer aus Rheine folgten dem Randalierer und
seinen Begleitern und sprachen sie an. Direkt fielen Beleidigungen,
ein 21-jähriger trat dem 21-jährigen Zeugen ins Gesäß. Der 14-jährige
Randalierer rannte Richtung Von-Vinke-Straße davon, konnte aber von
den Zeugen festgehalten werden. Polizisten nahmen die beiden Grevener
mit zur Polizeiwache. Ein Alkoholtest bei dem 21-Jährigen ergab einen
Wert von 1,5 Promille, der 14-Jährige pustete 0,8 Promille. Sie
erwartet nun ein Strafverfahren.

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6792832?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F
Nachrichten-Ticker