Polizeimeldungen Polizei Münster
Tragischer Badeunfall im Gittruper See - 39-Jähriger verstirbt

Münster (ots) - Ein 39-jähriger Münsteraner verstarb am Donnerstagabend (1.8.) nach einem tragischen Badeunfall im Gittruper See. Rettungskräfte und Polizisten wurden um 20:26 Uhr hinzugerufen, als der Mann nicht mehr auftauchte. Feuerwehrtaucher bargen den Mann schließlich aus dem See. Auf dem Weg ins Krankenhaus reanimierten Rettungskräfte den Mann vergeblich.

Freitag, 02.08.2019, 12:45 Uhr

Den Ermittlern liegt kein Hinweis auf ein Fremdverschulden vor.
Der tragische Unfall passierte, nachdem der 39-Jährige alkoholisiert
ins Wasser gestiegen war.

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6822481?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F
Nachrichten-Ticker