Polizeimeldungen Polizei Münster
Polizei sucht auffälligen VW Polo nach versuchtem Tötungsdelikt in Gronau - niederländisches Aktenzeichen XY "Opsporing Gezocht" am 12.11., 20.30 Uhr auf NPO 1

Münster (ots) - Nachtrag zur Pressemitteilung: "43-Jähriger nach Schussabgabe in Gronau schwer verletzt - Mordkommission beim PP Münster eingerichtet" (ots vom 06.11., 12.02 Uhr) Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Münster, der Polizei Borken und der Polizei Münster Am 06.11.19 wurden mehrere Schüsse aus einem VW Polo abgegeben, durch die ein 43-Jähriger schwer verletzt wurde. Darüber berichtet heute Abend (12.11., 20.30 Uhr) die niederländische Fernsehsendung "Opsporing Gezocht". In dieser Fernsehsendung wird ein Bild des mutmaßlichen Fluchtfahrzeugs gezeigt. Für Medienauskünfte steht Oberstaatsanwalt Martin Botzenhardt unter der Telefonnummer 0251 494-2415 zur Verfügung.

Dienstag, 12.11.2019, 15:45 Uhr

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7061417?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F
Nachrichten-Ticker