Polizeimeldungen Polizei Münster
Polizei sucht Ersthelferin nach Busunfall

Münster (ots) - Nachtrag zur Pressemitteilung "Bus erfasst Fußgänger - 35-Jähriger schwer verletzt" (ots vom 13.11., 10.12 Uhr)

Freitag, 15.11.2019, 12:45 Uhr

Nach dem Unfall vom Dienstagabend (12.11.) liegt der 35-Jährige weiterhin
schwerverletzt im Krankenhaus. Zur genauen Rekonstruktion des Unfallgeschehens
wurde ein Gutachter beauftragt. Die Polizei sucht nun eine Ersthelferin, die
sich sehr intensiv um die weibliche Begleitung des 35-Jährigen gekümmert hat.
Diese und weitere Zeugen, die Angaben zum Geschehen machen können, melden sich
bei der Polizei Münster unter der Telefonnummer 0251 275-0.

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7067211?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F
Nachrichten-Ticker