Polizeimeldungen Polizei Münster
32- jähriger Ladendieb tritt und schlägt - Festnahme

Münster (ots) - Ein 32-jähriger Ladendieb versuchte am Samstagnachmittag (01.02., 16.57 Uhr) seine Beute mit Tritten und Schlägen zu verteidigen. Der bei der Polizei bekannte Mann aus Schöppingen wollte zuvor mit Bekleidung im Wert von mehreren hundert Euro aus einem Sportgeschäft an der Stubengasse flüchten. Die Ladendetektive beobachten den Diebstahl, folgten dem 32-Jährigen auf die Straße und hielten ihn fest. Daraufhin schlug der Dieb die Detektive und versuchte sich durch Tritte zu befreien. Hinzugerufene Polizisten nahmen den Ladendieb fest. Er ist bereits wegen verschiedener Eigentumsdelikte polizeilich in Erscheinung getreten. Die Ermittlungen dauern an.

Sonntag, 02.02.2020, 17:31 Uhr

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7234753?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F
Nachrichten-Ticker