Polizeimeldungen Polizei Münster
Radfahrer angefahren und geflüchtet - Polizei sucht Zeugen

Münster (ots) - Ein Radfahrer wurde Freitagmorgen (6.3., 6.20 Uhr) auf der Münzstraße von einem unbekannten Autofahrer angefahren. Die Polizei sucht Zeugen.

Sonntag, 08.03.2020, 08:00 Uhr

Der 60-Jährige fuhr mit seinem Fahrrad in Richtung Neutor. Nach ersten
Erkenntnissen war der Autofahrer in derselben Richtung unterwegs und stieß gegen
die Leeze. Der Münsteraner stürzte und fiel auf die Straße. Der Autofahrer fuhr
einfach weiter. Von dem grauen Wagen riss der rechte Außenspiegel ab und blieb
an der Unfallstelle liegen. Der 60-Jährige wurde von Rettungskräften leicht
verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Hinweise zu dem flüchtigen Autofahrer nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251
275-0 entgegen.

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7315799?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F
Nachrichten-Ticker