Polizeimeldungen Polizei Münster
Radfahrer beim Abbiegen die Vorfahrt genommen

Münster (ots) - Am Freitagmorgen (6.3., 8.14 Uhr) nahm ein Autofahrer beim Abbiegen an der Hafenstraße einer Radfahrerin die Vorfahrt. Diese verletzte sich leicht.

Sonntag, 08.03.2020, 08:01 Uhr

Der 22-Jährige fuhr mit seinem VW in Richtung Ludgeriplatz, bog verbotswidrig
zwischen den beiden Eisenbahnbrücken nach links ab, übersah die 43-Jährige, die
zeitgleich mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg in Richtung Albersloher Weg
unterwegs und nahm ihr die Vorfahrt. Die Münsteranerin stieß gegen den Wagen und
verletzte sich leicht. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus.

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7315801?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777135%2F
Nachrichten-Ticker