Mo., 04.01.2021

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Ibbenbüren, Tresor aus Postfiliale gestohlen Bargeld und Briefmarken

Steinfurt (ots) - Einen ganzen Tresor haben unbekannte Täter in der Zeit zwischen Mittwoch (30.12.2020), 19.00 Uhr, und Donnerstag (31.12.2020), 08.45 Uhr, aus einer Postfiliale an der Bockradener Straße mitgehen lassen. Die Diebe hebelten ersten Erkenntnissen zufolge die Eingangstür der Filiale auf und gelangten so ins Gebäude. Von Anonymous User


Mo., 04.01.2021

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Lotte, Ibbenbüren, Ochtrup, Wohnungseinbrüche, Schmuck, Bargeld und Laptop gestohlen

Steinfurt (ots) - In der Zeit um den Jahreswechsel ist im Kreisgebiet in mindestens drei Häuser beziehungsweise Wohnungen eingebrochen worden. In Ibbenbüren ist ein unbekannter Täter an der Wagenfeldstraße auf die Terrasse eines erhöhten Erdgeschosses geklettert und hat dort die Terrassentür aufgehebelt. Er durchsuchte in der Wohnung Schränke und Behältnisse. Von Anonymous User


Mo., 04.01.2021

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Saerbeck, versuchter Diebstahl aus Verkaufsautomaten, Zeugen gesucht

Steinfurt (ots) - In der Bauerschaft Middendorf ist in der Nacht zu Sonntag (03.01.21) zwischen 23.00 Uhr am Abend und 09.00 Uhr am Morgen an der Straße Middendorf ein Verkaufsautomat für Lebensmittel von unbekannten Tätern angegangen worden. Der Automat steht in einer Laube. Ersten Erkenntnissen zufolge beschädigten die Täter Teile des Eingangsbereichs der Laube. Von Anonymous User


Mo., 04.01.2021

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Greven, Verkehrsunfall -Unfallbeteiligter gesucht-

Steinfurt (ots) - Am Donnerstag (31.12.2020), um 12:40 Uhr, kam es auf dem Parkplatz des Lebensmittelgeschäftes K+K, an der Bismarckstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein 19 jähriger Mann aus Greven touchierte beim Ausparken einen geparkten schwarzen Pkw, möglicherweise ein VAN oder SUV. Nach dem Verkehrsunfall entfernte sich der 19 jährige Grevener zuerst von der Örtlichkeit. Von Anonymous User


Mo., 04.01.2021

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Rheine, verbotenes Kraftfahrzeugrennen in der Innenstadt

Steinfurt (ots) - Die Polizei im Kreis Steinfurt hat die Raser- und Tuningszene gezielt im Fokus. Immer wieder fallen besonders in den frühen Nachtstunden aufwendig veränderte, leistungsstarke Fahrzeuge auf dem Innenstadtring in Rheine auf. Dabei beobachtet die Polizei häufig dieselben Fahrzeuge. Von Anonymous User


Mo., 04.01.2021

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Tecklenburg/Brochterbeck, Verbotenes Kraftfahrzeugrennen, Verfolgungsfahrt durch die Polizei

Steinfurt (ots) - Am frühen Sonntagmorgen (03.01.2021), gegen 01.05 Uhr, ist ein 27jähriger Mann aus Lotte mit seinem Pkw Opel Vectra vor der Polizei geflüchtet. Der Mann fuhr in Ibbenbüren-Laggenbeck mit seinem Pkw über die Mettinger Straße in Richtung Ledde. Auf der Mettinger Straße kam ihm ein Funkstreifenwagen entgegen. Die Polizisten drehten ihren Streifenwagen, um den Pkw zu überprüfen. Von Anonymous User


Mo., 04.01.2021

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Emsdetten, Täter schlagen Scheibe am Kiosk mit Beil ein Zigaretten und Feuerzeuge entwendet

Steinfurt (ots) - Um an Zigaretten und Feuerzeuge zu gelangen, haben drei unbekannte Täter die Fensterscheibe eines Kiosks an der Amtmann-Schipper-Straße mit einem Beil eingeschlagen. Dieses stellte die Polizei später am Tatort sicher. Die Tat ereignete sich am frühen Montagmorgen (04.01.2021) gegen 01.40 Uhr. Von Anonymous User


Mo., 04.01.2021

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Steinfurt-Borghorst, Zeugin ertappt Einbrecher auf frischer Tat Täter können flüchten

Steinfurt (ots) - Eine Mitarbeiterin eines Pflegedienstes an der Münsterstraße hat am frühen Silvesterabend (31.12.2020) zwei Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Als sie das abgeschlossene Büro betritt, trifft sie auf zwei Männer. Die beiden machen sich schnell aus dem Staub. Die Unbekannten hatten ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge zwei Türen zum Büro aufhebelt und die Räume durchsucht. Von Anonymous User


Mo., 04.01.2021

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Emsdetten, Schaufensterscheibe mit Gully eingeworfen, Pedelec gestohlen

Steinfurt (ots) - Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Samstag (02.01.2021) zwischen 20.00 Uhr abends und 08.36 Uhr am Morgen die Schaufensterscheibe eines Fahrradgeschäfts an der Münsterstraße mit einem Gullydeckel eingeworfen. Den Deckel hatten sie offenbar zuvor aus dem Rinnstein, der sich vor dem Geschäft befindet, entnommen. Von Anonymous User


Mo., 04.01.2021

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Ochtrup, Unbekannte versuchen Carport anzuzünden Mit selbst hergestelltem Brandkörper

Steinfurt (ots) - Unbekannte Täter haben am Donnerstag (31.12.2020) gegen 07.30 Uhr versucht, ein Carport an der Kampstraße anzuzünden. Ersten Erkenntnissen zufolge legten sie einen selbst hergestellten Brandkörper im hinteren Teil des Doppel-Carports aus. Ein Zeuge konnte das Feuer selbstständig löschen. Es ist kein Sachschaden entstanden. Hinweise auf den oder die Täter gibt es nicht. Von Anonymous User


Mo., 04.01.2021

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Hörstel, versuchter Aufbruchs eines Opferstocks, Spendendose von Krippe gestohlen Zeugen gesucht

Steinfurt (ots) - Unbekannte Täter haben kurz nach Weihnachten am Montag (28.12.2020) zwischen 14.30 Uhr und 17.00 Uhr versucht, den in der Wand eingelassenen Opferstock in der Kirche St. Bernhard in Gravenhorst aufzubrechen. Dies gelang den Tätern offenbar nicht. Stattdessen stahlen sie von der Weihnachtskrippe im Altarraum ein Geldbehältnis für Spenden. Ob darin Bargeld enthalten war, ist unklar. Von Anonymous User


Mo., 04.01.2021

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Ochtrup, Einbruch in mobiles Klassenzimmer Technische Geräte gestohlen, Feuer an Rollladen

Steinfurt (ots) - Unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen Samstag (02.01.21), 17.00 Uhr, und Sonntag (03.01.21), 10.00 Uhr, die Fensterscheibe des mobilen Klassenzimmers der Lambertischule eingeschlagen und sich so gewaltsam Zugang verschafft. Für den Einbruch in das Klassenzimmer an der Schillerstraße benutzten sie ein bisher unbekanntes Werkzeug. Von Anonymous User


Mi., 30.12.2020

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Emsdetten, Raubüberfall auf Getränkemarkt an der Borghorster Straße

Emsdetten (ots) - Am Mittwochabend (30.12.2020), gegen 18.30 Uhr, überfiel eine männliche Person einen Getränkemarkt in Emsdetten. Die Person betrat den Markt und forderte von dem Verkaufspersonal die Herausgabe von Bargeld. Hierbei hielt sie einen waffenähnlichen Gegenstand in Richtung des 19-jährigen Verkäufers. Der Gegenstand war mit einem Tuch bedeckt. Von Anonymous User


Mi., 30.12.2020

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Kreis Steinfurt, Vorsicht vor Impfstoff-Betrügern, falsche Angebote am Telefon oder an der eigenen Haustür Kriminelle nutzen Ängste aus

Steinfurt (ots) - Die Ängste und Sorgen rund um die Corona-Pandemie nutzen Kriminelle schon seit einiger Zeit schamlos aus, um sich an ihren Opfern zu bereichern. Im Zusammenhang mit dem neuen Impfstoff gegen das Coronavirus gibt es nun eine neue Betrugsmasche. Am Telefon bieten Betrüger den "Corona-Impfstoff" eines bekannten Herstellers an. Von Anonymous User


Mi., 30.12.2020

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Rheine, Taschendiebe auf frischer Tat ertappt Geldbörse gestohlen

Steinfurt (ots) - In jüngster Zeit gibt es im Kreis Steinfurt einen erkennbaren Anstieg von Taschendiebstählen. Daher hat die Polizei derzeit ein besonderes Auge auf diesen Kriminalitätsbereich. In Rheine konnten jetzt drei Taschendiebe auf frischer Tat ertappt werden. Sie wurden vorläufig festgenommen. Von Anonymous User


Mi., 30.12.2020

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Greven Diebstähle aus Autos: Reifen demontiert, Bargeld und verschiedene Gegenstände entwendet Zeugen gesucht

Steinfurt (ots) - In Greven hat es in den vergangenen Tagen mehrere Diebstähle aus Autos gegeben. Ort: Greven, Gutenbergstraße, Zeit: Montag (28.12.2020), 22.00 Uhr, bis Dienstag (29.12.2020), 06.00 Uhr Aus einem unverschlossenen VW, der auf einem geschlossenen Hofgelände geparkt war, wurden mehrere Gegenstände entwendet. Täterhinweise gibt es keine. Von Anonymous User


Mi., 30.12.2020

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Rheine, Autofahrer gestoppt, alkoholisiert und zu schnell Strafanzeige gefertigt

Steinfurt (ots) - Weil ein Autofahrer am frühen Mittwochmorgen (30.12.2020) gegen 03.05 Uhr an der Kreuzung Kardinal-von-Galen-Ring/Osnabrücker Straße beim Abbiegen kurzfristig ins Schleudern geriet und auch anschließend sehr unsicher und zu schnell fuhr, stoppte die Polizei den 24-jährigen Rheinenser. Sie führte einen Atemalkoholtest durch, dieser war positiv. Von Anonymous User


Mi., 30.12.2020

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Kreis Steinfurt, verstärkte Corona-Kontrollen auch an Silvester und Neujahr, Polizei unterstützt zuständige Ordnungsämter

Kreis Steinfurt (ots) - Im Kreisgebiet sind nach Weihnachten die ersten Impfungen gegen das Coronavirus angelaufen. Bis möglichst viele Menschen einen Impfschutz haben, wird es jedoch noch dauern. Daher ist es weiterhin wichtig, dass sich alle an die Regeln der Corona-Schutzverordnung halten, um sich und andere zu schützen - auch an Silvester und Neujahr. Von Anonymous User


Di., 29.12.2020

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Traktoren blockieren Zufahrten zum Aldi-Lager

Greven (ots) - Landwirte aus der Region haben seit Montagabend (28.12.2020), 19.30 Uhr, mit mehreren Traktoren die Zufahrt zum Aldi-Lager an der Straße Up'n Nien Esch blockiert, um gegen den Discounter zu protestieren. Die Blockade endete am Dienstag (29.12.2020) gegen 20:56 Uhr friedlich. Aus polizeilicher Sicht verlief die Aktion weitgehend ruhig. Von Anonymous User


Di., 29.12.2020

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Recke, Fahrzeug rollt in den Mittellandkanal

Steinfurt (ots) - Am Dienstag (29.12.20) gegen 13.35 Uhr erhielt die Polizei Steinfurt den Notruf, dass in Recke an der Bergstraße ein Fahrzeug in den Mittellandkanal gerollt ist. Unverzüglich wurden mehrere Streifenwagen der Polizei zum Einsatzort entsandt. Rettungsdienste und Feuerwehr rückten ebenfalls direkt aus. Von Anonymous User


Di., 29.12.2020

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Rheine, Pkw aufgebrochen

Rheine (ots) - An der Schwedenstraße am Thieberg ist in der Zeit zwischen Samstag (26.12.2020), 18.30 Uhr, und Montag (28.12.2020), 09.00 Uhr, ein Auto aufgebrochen worden. Unbekannte Täter schlugen die Scheibe der Beifahrertür eines grauen Toyotas ein und entwendeten ein Portemonnaie mit Bargeld und Papieren. Hinweise auf die Täter gibt es nicht. Von Anonymous User


Di., 29.12.2020

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Mettingen, Einbruch in Einfamilienhaus

Mettingen (ots) - Bei einem freistehenden Einfamilienhaus an der Raalter Straße ist am Freitag (25.12.2020) in der Zeit zwischen 14.30 Uhr und 21.00 Uhr eine Tür aufgehebelt worden. So gelangten die unbekannten Täter in das Haus. Auf drei Etagen durchwühlten sie zahlreiche Schubladen und Schränke. Es wurde ein dreistelliger Bargeldbetrag entwendet. Von Anonymous User


Di., 29.12.2020

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Rheine, Brand eines Schornsteins, Friedrich-Ebert-Ring streckenweise gesperrt

Rheine (ots) - Am späten Montagnachmittag (28.12.2020) gegen 17.10 Uhr ist der Schornstein eines Wohnhauses am Friedrich-Ebert-Ring aus bisher ungeklärter Ursache in Brand geraten. Bei Eintreffen der Polizei rauchte es stark aus dem Schornstein des zweigeschossigen Gebäudes. Die Bewohner hatten das Haus bereits verlassen. Auch die Bewohner eines angrenzenden Wohnhauses begaben sich vorsorglich nach draußen. Von Anonymous User


Di., 29.12.2020

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Rheine, Verkehrsunfall, eine Schwerverletzte, Elter Straße voll gesperrt

Rheine (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Elter Straße in Gellendorf ist am Montag (28.12.2020) gegen 12.00 Uhr mittags eine 47-Jährige aus Rheine schwer verletzt worden. Die Elter Straße wurde für die Dauer der Unfallaufnahme voll gesperrt. An dem Unfall waren insgesamt vier Fahrzeuge beteiligt. Von Anonymous User


Mo., 28.12.2020

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Steinfurt-Burgsteinfurt, Verkehrsunfallflucht mit Personenschaden

Steinfurt (ots) - Am Sonntag (27.12.) gegen 20.00 Uhr kam es in Steinfurt-Burgsteinfurt, Horstmarer Straße / Alexander-Koenig-Straße, zu einer Verkehrsunfallflucht mit Personenschaden. An der dortigen Kreuzung überquerte eine 18-jährige Steinfurterin in Begleitung ihrer Freundin bei Grünlicht die Straße in Richtung Bismarckstraße. Von Anonymous User


51 - 75 von 11371 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland