Do., 14.06.2018

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Rheine , Enkeltrickbetrüger am Werk Polizei bittet um Aufmerksamkeit

Rheine (ots) - Zwei Senioren aus Rheine erhielten am Mittwochvormittag (13.06.) Telefonanrufe von einer angeblichen Verwandten. Die Betrügerin gab vor, dass sie ihre Enkelin sei und sich in einer Notsituation befände. Sie benötige einen größeren Geldbetrag. In beiden Fällen hatte die Betrügerin keinen Erfolg. Eine Seniorin hatte aber bereits einen größeren Geldbetrag von der Bank abgeholt, nahm dann jedoch Kontakt zu ihrer Enkelin auf, die natürlich nichts von dem Anruf bzw. der angeblichen Notlage wusste. Die Polizei bittet um besondere Aufmerksamkeit! Sie warnt vor den Enkeltrickbetrügern. Sie erinnert: Die Enkeltrickmasche wird seit Jahren von Betrügern angewandt. Es kommt immer noch, mit neuen oder verschiedenen Varianten, zu derartigen Betrugsversuchen. Daher appellieren die Beamten: Seien Sie aufmerksam und vorsichtig! Gehen Sie nicht auf Geldforderungen ein! Informieren Sie eine Vertrauensperson! Melden Sie derartige Vorfälle sofort der Polizei!

Von Anonymous User

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5818954?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F