Fr., 13.07.2018

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Hopsten, Verkehrsunfall, (Bild)

Hopsten (ots) - Am Dienstag (10.07.2018), 13.25 Uhr, ereignete sich im Kreisverkehr Rheiner Straße/ Hörsteler Straße ein Verkehrsunfall. Den Schilderungen zufolge, war ein 18-jähriger Autofahrer mit einem PKW von der Hörsteler Straße kommend in den Kreisverkehr eingefahren. Dort kollidierte er beinahe mit einem bereits im Kreisverkehr fahrenden roten VW Golf Kombi mit ST- Kennzeichen. Der 18-Jährige konnte dem Golf ausweichen und einen Zusammenstoß vermeiden. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und auf der Leitplanke an der Rheiner Straße zum Stillstand. Der rote VW fuhr ohne anzuhalten in Richtung Hopsten davon. Der Sachschaden wird auf etwa 8.500 Euro geschätzt. Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder nähere Angaben zu dem roten VW machen können. Hinweise bitte unter Telefon 05451/591-4315.

Von Anonymous User

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5902982?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F