Polizeimeldungen Polizei Steinfurt
Laer-Holthausen, 2.Nachtrag Verkehrsunfall

Laer (ots) - 2. Nachtrag; Auf der Landstraße 550, zwischen Laer und Holthausen, sind gegen 07.15 Uhr zwei entgegenkommende PKW kollidiert. Dabei erlitten die beiden 20 und 50 Jahre alten Fahrer aus Laer schwere Verletzungen. Beide Auto wurden vollkommen beschädigt. Die Schäden belaufen sich auf etwa 18.000 Euro.

Mittwoch, 13.02.2019, 14:46 Uhr

1. Nachtrag. Die Sperrung der L 550 ist aufgehoben worden.

Auf der Landstraße 550 in Beerlage, in Höhe der Kreisstraße 72,
hat sich ein Verkehrsunfall ereignet. Es handelt sich um die
Verbindung von Laer-Holthausen nach Havixbeck. Der Unfallbereich ist
derzeit komplett für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Einsatzkräfte
der Feuerwehr und die Polizei sind vor Ort im Einsatz. Nach ersten
Angaben sind zwei PKW zusammengestoßen. Es wurden zwei Personen
verletzt.

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6388687?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F
Nachrichten-Ticker