Polizeimeldungen Polizei Steinfurt
Nordwalde, Verkehrsunfall B 54

Nordwalde (ots) - Auf der Bundesstraße 54, in der Nähe der Anschlussstelle Nordwalde, ist am Dienstagmorgen (05.03.2019) eine Autofahrerin verunglückt. Die 19-jährige Fahrerin aus Altenberge war gegen 07.40 Uhr in Richtung Gronau gefahren. Kurz hinter der Anschlussstelle Nordwalde kam sie mit dem Wagen aus bisher unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn ab. Der PKW blieb schließlich auf dem Dach in einem Gebüsch liegen. Die 19-Jährige wurde bei dem Unfall verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden, der auf ungefähr 5.000 Euro geschätzt wird. Zudem entstanden Schäden an der Bepflanzung und am Wildschutzzaun. Während der Unfallaufnahme/Bergungsmaßnahmen kam es auf der B 54 zu Beeinträchtigungen/Sperrungen.

Dienstag, 05.03.2019, 14:00 Uhr

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6450247?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F
Nachrichten-Ticker