Polizeimeldungen Polizei Steinfurt
Kreis Steinfurt, Trunkenheitsdelikte

Steinfurt (ots) - Zeit: Samstag, den 30.03.2019, 07.03Uhr Ort: Rheine Innenstadt, Hansaallee/Peterstraße Sachverhalt: Ein 46jähriger ausländischer Kraftfahrzeugführer wurde im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten und überprüft. Dabei wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein vor Ort durchgeführter Vortest verlief positiv. Eine Blutprobe wurde angeordnet, der Führerschein sichergestellt und eine Sicherheitsleistung erhoben. Es wurde ein Strafverfahren eröffnet.

Montag, 01.04.2019, 14:46 Uhr

Zeit: Samstag, den 30.03.2019, 21.30 Uhr Ort: Rheine Innenstadt,
Alter Lingener Damm Sachverhalt: Ein Zeuge beobachtet einen Mann, der
offensichtlich alkoholisiert in einen Pkw stieg und damit davon fuhr.
Der Zeuge merkte sich das Kennzeichen und rief die Polizei an. Der
59jährige Mann aus Rheine konnte in einer nahegelegenen Gaststätte
angetroffen werden. Ein Vortest ergab nahezu 1,5 Promille. Die
Polizei ordnete eine Blutprobe an und stellte den Führerschein
sicher. Ein Strafverfahren wurde eröffnet.

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6511884?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F
Nachrichten-Ticker