Polizeimeldungen Polizei Steinfurt
Rheine, Brand in einer Wohnung -Nachtrag-

Rheine (ots) - Bei dem Verstorbenen handelt es sich um den 46-jährigen Wohnungsinhaber. Der Mann war körperlich behindert und saß in einem Rollstuhl. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen liegen keine Hinweise auf ein Fremdverschulden vor. Zur Klärung der Brandursache wird die Brandstelle heute von einem Brandsachverständigen und einem Brandermittler der Polizei untersucht. Die Ermittlungen dauern an.

Dienstag, 02.04.2019, 08:15 Uhr

Wiederholung der Meldung vom 01.04.2019 - 19:28 Rheine, Brand in
einer Wohnung Am Montag (01.04.), gegen 16:15 Uhr, sind die Feuerwehr
und die Polizei zu einem Brand in der Wibbeltstraße entsandt worden.
Bei dem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus wurde eine Person
tödlich verletzt. Weitere Personen kamen nicht zu Schaden. Die
Brandstelle wurde beschlagnahmt. Die polizeilichen Ermittlungen zur
Brandursache dauern an.

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6513156?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F
Nachrichten-Ticker