Polizeimeldungen Polizei Steinfurt
Saerbeck, Verkehrsdelikt

Saerbeck (ots) - Die Polizei hat am Mittwochnachmittag (03.04.2019), gegen 14.00 Uhr, auf der Riesenbecker Straße einen Autofahrer kontrolliert. Bei der Überprüfung ergaben sich Verdachtsmomente auf einen Drogenkonsum des Fahrers. Ihm wurde daher eine Blutprobe entnommen. Zudem stellte sich heraus, dass der 30-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Diese war im wegen einer Fahrt unter Betäubungsmitteleinfluss entzogen worden. Die Weiterfahrt ist ihm untersagt worden. Es wurde Anzeige erstattet.

Donnerstag, 04.04.2019, 15:45 Uhr

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6518691?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F
Nachrichten-Ticker