Polizeimeldungen Polizei Steinfurt
Kreis Steinfurt, Bilanz Kontrolltag "Ablenkung"

Kreis Steinfurt (ots) - Die Polizei im Kreis Steinfurt hat gestern (08.05.) am landesweiten Kontrolltag zur Bekämpfung von "Ablenkung im Straßenverkehr" mehr als 400 Fahrzeuge kontrolliert. Es wurden 41 Fahrzeugführer angetroffen, die während der Fahrt ihr Handy benutzten. Gegen 33 Pkw-Fahrer und 1 Lkw-Fahrer wurden Anzeigen erstattet. Bei 7 Radfahrern wurden Verwarngelder erhoben. Außerdem haben die Beamten weitere 38 verkehrsrechtliche Verstöße festgestellt, die mit Verwarngeldern oder Ordnungswidrigkeitenanzeigen geahndet werden mussten. Auffällig war hier bei, dass viele Autofahrer ohne angelegten Sicherheitsgurt unterwegs waren.

Donnerstag, 09.05.2019, 11:46 Uhr

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6598986?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F
Nachrichten-Ticker