Polizeimeldungen Polizei Steinfurt
Wettringen, Polizei nimmt offensichtlich geistig verwirrten Mann in Gewahrsam

Wettringen (ots) - Am Samstagmittag (29.06.), gegen 13.10 Uhr, ist die Polizei über Notruf zur Schulstraße gerufen worden. Passanten hatten gemeldet, dass dort einen Mann mit einem Messer oder ähnlichen Gegenstand in der Hand herumlaufen würde. Die Beamten trafen den Mann an der Hügelstraße an und forderten ihn auf, das Messer fallen zu lassen. Der Aufforderung der Beamten kam er nach. Danach flüchtete er zu Fuß in Richtung Kirche, wo er von den Beamten in Gewahrsam genommen werden konnte. Der geistig verwirrte, vermutlich psychisch kranke 23-jährige Mann ist in ärztlicher Obhut übergeben worden. Soweit bislang bekannt, hat der Mann niemanden konkret bedroht.

Montag, 01.07.2019, 10:30 Uhr

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6739749?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F
Nachrichten-Ticker