Polizeimeldungen Polizei Steinfurt
Greven, Verkehrsunfall mit einem frei laufenden Hund

Greven (ots) - Am Freitag (29.11.2019), gegen 18.25 Uhr, kam es auf der B 219/ Saerbecker Straße, zu einem Verkehrsunfall. Ein 41 jähriger Grevener befuhr mit seinem Pkw die Saerbecker Straße in Fahrtrichtung Greven. Kurz hinter der Brücke, die über die Glane führt, kollidierte der 41 jährige mit einem frei laufenden Hund. Der Hund, bei dem es sich augenscheinlich um einen Schäferhund gehandelt hat, lief nach dem Zusammenstoß vom Unfallort weg. Der Hundehalter war nicht vor Ort. Nach ersten Schätzungen beläuft sich allein der Sachschaden beim beschädigten Opel auf etwa 3000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen zu diesem Unfall aufgenommen. Die Beamten suchen Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder die Hinweise zum beteiligten Hund bzw. Hundehalter geben können. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Greven, Telefon 02571/928- 4455.

Mittwoch, 04.12.2019, 14:15 Uhr

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7110050?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F
Nachrichten-Ticker