Polizeimeldungen Polizei Steinfurt
Rheine, Verkehrsunfall Breite Straße - 2. Nachtrag

Steinfurt (ots) - 2. Nachtrag: Eine 71-jährige Autofahrerin aus Rheine stieß um 09.50 Uhr mit ihrem Fahrzeug mit dem vorfahrtberechtigten PKW einer 23-jährigen Frau aus Billerbeck zusammen. Danach stieß der Wagen der Billerbeckerin noch gegen einen am Straßenrand geparkten PKW. Beide Frauen erlitten schwere Verletzungen. Sie wurden zu stationären Behandlungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Sachschäden an den Fahrzeugen sind erheblich.

Freitag, 06.12.2019, 09:17 Uhr

1. Nachtrag: Die Breite Straße ist nach dem Verkehrsunfall wieder frei
befahrbar. Die Unfallstelle ist geräumt.

Erstmeldung: Rheine, Breite Straße gesperrt - Erstmeldung

Nach einem Verkehrsunfall heute Vormittag (05.12.) wird die Breite Straße, in
Höhe der Parkstraße, ab sofort voll gesperrt. Hier hat es einen Unfall mit zwei
Pkw gegeben. Ortskundige sollten den Bereich großräumig umfahren.

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7113779?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F
Nachrichten-Ticker