Polizeimeldungen Polizei Steinfurt
Ochtrup, Verkehrsdelikt

Ochtrup (ots) - Eine 39-jährige Autofahrerin ist Zeugen am Mittwochabend (08.01.2020), um 18.50 Uhr, auf der Bundesstraße 54 aufgefallen. Die Frau war den Schilderungen zufolge in starken Schlangenlinien in Richtung Gronau gefahren. Dabei kam sie beidseitig von der eigentlichen Fahrspur ab und fuhr dabei auch über die Mittellinie. Als die Frau die B 54 verließ, habe sie dann beinahe ein Verkehrsschild überfahren. Die eingesetzten Polizeibeamten führten bei der alkoholisierten Fahrerin einen Alkoholtest durch. Dieser verlief mit weit über zwei Promille positiv. Der 39-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Ihr Führerschein ist sichergestellt worden.

Donnerstag, 09.01.2020, 14:15 Uhr

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7180528?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F
Nachrichten-Ticker