Polizeimeldungen Polizei Steinfurt
Hörstel-Bevergern, Verkehrsunfall

Hörstel (ots) - Auf der Westfalenstraße hat sich am Mittwochmorgen (05.02.2020) ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein Fußgänger schwer verletzt wurde. Nach Zeugenangaben hatte der 21-jährige Mann aus Hörstel gegen 07.20 Uhr die Fahrbahn in Höhe Hausnummer 123 betreten, um diese offenbar zu überqueren. Dabei wurde er vom PKW eines 51-jährigen Autofahrers aus Hörstel erfasst, der in Richtung Hörstel fuhr. Der 21-Jährige erlitt schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Donnerstag, 06.02.2020, 13:30 Uhr

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7242803?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F
Nachrichten-Ticker