Polizeimeldungen Polizei Steinfurt
Horstmar, Kreis Steinfurt, Betrug

Horstmar (ots) - Unbekannte Betrüger haben am Dienstagnachmittag (04.02.2020) bei einem älteren Ehepaar in Horstmar angerufen. Eine Frau teilte der Horstmarerin mit, dass sie bei einer Lotterie einen hohen Geldbetrag gewonnen hätte. Damit es aber tatsächlich zur Auszahlung kommen könnte, müsse sie 250 Euro als Sicherheit übermitteln, erklärte ihr die Anruferin. Die Horstmarerin besorgte sich Guthabenkarten mit entsprechenden Codes und übermittelte diese. Als der Anrufer dann am nächsten Tag weitere 2.000 Euro für angebliche Transferkosten forderte, setzten die Geschädigten die Polizei in Kenntnis. Die Horstmarer hatten es mit Betrügern zu tun. Auf die Auszahlung des Gewinns warten sie vergeblich. Die Polizei warnt vor dieser immer wieder angewandten Betrugsmasche.

Donnerstag, 06.02.2020, 14:31 Uhr

Sie appelliert: Überprüfen Sie genau, ob Sie an einem Gewinnspiel teilgenommen
haben. Seien Sie misstrauisch, wenn sich jemand meldet oder wenn Sie Geld
überweisen sollen. Geben Sie keine persönlichen Daten weiter. Notieren Sie sich
die angezeigte Telefonnummer und achten den Inhalt des Gesprächs. Legen Sie im
Zweifelsfall einfach auf. Setzen Sie sich mit ihrer örtlichen Polizei in
Verbindung, wenn Sie den Verdacht auf einen Betrug haben.

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7242991?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F
Nachrichten-Ticker