Polizeimeldungen Polizei Steinfurt
Greven, Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten

Greven (ots) - Am frühen Mittwochabend (12.02.2020) hat sich auf der Nordwalder Straße ein Verkehrsunfall ereignet. Die Polizei hat die Spuren am Unfallort gesichert und die weiteren Ermittlungen zu dem Unfall aufgenommen. Den Schilderungen zufolge war gegen 18.00 Uhr ein 82-jähriger Grevener unvermittelt auf die Fahrbahn gelaufen und dort von einem PKW erfasst worden. Eine in Richtung Greven fahrende Autofahrerin konnte dem Fußgänger noch ausweichen. Auf der Gegenfahrbahn wurde der Grevener vom Auto einer 22-jährigen Nordwalderin erfasst. Der 82-Jährige erlitt schwerste Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten in ein Münsteraner Krankenhaus. Da sich der Verdacht auf Alkoholkonsum ergab, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Am Fahrzeug der 22-Jährigen entstanden Sachschäden in Höhe einer vierstelligen Eurosumme. Die Nordwalder Straße war bis 19.35 Uhr komplett gesperrt.

Donnerstag, 13.02.2020, 14:01 Uhr

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7257509?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F
Nachrichten-Ticker