Polizeimeldungen Polizei Steinfurt
Verkehrsunfallflucht

Nordwalde (ots) - In der Zeit von Dienstag (11.02.), 19.30 Uhr bis Mittwoch (12.02.), 12.30 Uhr, kam es auf der Bahnhofstraße, zwischen den Straßen "Sieverts Kamp" und "Wattendorfweg" zu einem Verkehrsunfall. Ein geparkter blauer Pkw, Ford KA, wurde angefahren und dabei auf der linken Fahrzeugseite im Bereich des hinteren Radlaufs und dem Außenspiegel beschädigt. Nach ersten Schätzungen beläuft sich allein der Sachschaden beim beschädigten Ford auf etwa 1200 Euro. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dieser Unfallflucht aufgenommen. Die Beamten suchen Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder die Hinweise zum flüchtigen Pkw geben können. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Greven, Telefon 02571/928- 4455.

Donnerstag, 13.02.2020, 14:30 Uhr

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7257590?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F
Nachrichten-Ticker