Polizeimeldungen Polizei Steinfurt
Rheine, illegales Autorennen

Rheine (ots) - Nach Angaben eines Zeugen fand am Samstagabend (29.02.2020) in den späten Abendstunden, zwischen 22.30 Uhr und 22.40 Uhr, ein illegales Kraftfahrzeugrennen in der Innenstadt statt. Auf dem Kardinal-Galen-Ring lieferten sich zwei Pkw Audi ein Rennen. Es wurden andere Pkws mit hoher Geschwindigkeit sowohl auf der linken als auch auf der rechten Spur überholt. Beide Pkw-Fahrer konnten von der Polizei angehalten werden. Bei den Fahrern handelt es sich um zwei 25-jährige Männer aus Hörstel und Rheine. Beide Pkw und die Führerscheine der Fahrer wurden durch die Polizei sichergestellt. Ein Strafverfahren wurde eröffnet. Die Polizei bittet nun Zeugen, insbesondere die Verkehrsteilnehmer, die von den Fahrzeugen überholt wurden, sich bei der Polizei in Rheine, Tel. 05971-938-4215 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Montag, 02.03.2020, 16:30 Uhr

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7306530?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F
Nachrichten-Ticker