Polizeimeldungen Polizei Steinfurt
Lotte, Gelände der Sportfreunde verwüstet

Lotte (ots) - Auf dem Gelände der Sportfreunde Lotte an der Jahnstraße haben unbekannte Täter zwischen Samstag (28.11.2020) und Sonntag (29.11.2020), 21.00 Uhr und 06.00 Uhr, mehrere Sachbeschädigungen begangen sowie den Vereinskiosk aufgebrochen. Sie entwendeten daraus Lebensmittel. Der Polizei bot sich ein Bild der Verwüstung, als sie den Tatort in Augenschein nahm. Die Täter hatten an verschiedenen Stellen Gegenstände stark beschädigt oder gar zerstört - darunter Elemente und Fenster der Trainerbänke, Bandenelemente, einen Snackautomaten sowie einen Maschendrahtzaun. An einem Lagercontainer wurden Fenster sowie die Jalousien zerstört. Die Unbekannten brachen offenbar auch die Tür des Lagercontainers auf und schlugen ein Loch in die Rückwand. Auf dem Spielfeld lagen bei Begehung des Sportgeländes Glasscherben sowie zerstörte Teile von Möbelstücken und Gartengeräten. Um in den Kiosk zu gelangen, brachen die Täter die Jalousie eines Verkaufsfensters aus der Sicherungsvorrichtung heraus. Das Diebesgut - Getränke und Lebensmittel - verzehrten die Unbekannten offenbar auf der Tribüne des Sportplatzes. Zur genauen Schadenssumme gibt es bisher keine Angabe. Täterhinweise gibt es ebenfalls nicht. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die etwas Auffälliges beobachtet haben, werden gebeten sich unter Telefon 05451/591-4315 zu melden.

Donnerstag, 03.12.2020, 09:08 Uhr

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7706136?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F
Nachrichten-Ticker