Polizeimeldungen Polizei Steinfurt
Saerbeck, Pkw brennt aus, Werkzeug entwendet

Saerbeck (ots) - Ein blauer Toyota Yaris ist am Mittwochabend (02.12.2020) gegen 18.55 Uhr an der Straße Alter Kirchweg, die sich außerhalb geschlossener Ortschaften in einem Waldstück befindet, aus bisher ungeklärter Ursache ausgebrannt. Der Pkw wurde durch das Feuer komplett zerstört. Eine Brandstiftung kann ersten Erkenntnissen zufolge nicht ausgeschlossen werden. Der Geschädigte war zur Tatzeit mit seinem Hund spazieren und wurde von einem Zeugen auf sein brennendes Auto aufmerksam gemacht. Gemeinsam riefen sie die Feuerwehr. Der Brand entstand im Bereich des Kofferraums. Dort waren nach Angaben des Geschädigten Werkzeuge gelagert, die, nachdem der Brand gelöscht war, nicht mehr aufgefunden werden konnten. Vermutlich entwendeten unbekannte Täter das Werkzeug. Der Sachschaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf einen vierstelligen Eurobetrag. Hinweise zu Tätern gibt es nicht. Die Polizei in Emsdetten bittet Zeugen um Mithilfe unter Telefon 02571/9306-4415.

Donnerstag, 03.12.2020, 11:15 Uhr

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7706348?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F
Nachrichten-Ticker