Polizeimeldungen Polizei Steinfurt
Verkehrsunfall mit vier Schwerverletzten

Altenberge (ots) - Altenberge, L579, Laerstraße, Westenfeld 06.12.2020, 15:23 Uhr Ein 22-jähriger Pkw-Fahrer aus Altenberge befuhr die Laerstraße aus Altenberge kommend in Richtung Laer. In seinem Pkw befand sich ein 24-jähriger Beifahrer aus Altenberge. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der Pkw in den Gegenverkehr und prallte frontal mit einem Pkw- Anhänger Gespann zusammen. In dem Gespann befanden sich neben einem Pferd im Anhänger eine 32-jährige Fahrerin aus Münster und eine 29- jährige Beifahrerin aus Münster. Das Pferd verletzte sich bei dem Unfall leicht. Es wurde durch einen hinzugezogenen Veterinärmediziner erstversorgt. Die an dem Unfall beteiligten Personen verletzten sich allesamt schwer. Beide Insassen des erstgenannten Pkw mussten ebenso wie die Fahrerin des entgegenkommenden Gespanns von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Alle Personen wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. An beiden Pkw und dem Anhänger entstand jeweils Totalschaden. Für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge wurde die Unfallstelle weiträumig abgesperrt.

Sonntag, 06.12.2020, 20:15 Uhr

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7711524?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F
Nachrichten-Ticker