Polizeimeldungen Polizei Steinfurt
Ochtrup, Wohnungseinbruchdiebstahl

Ochtrup (ots) - Zwei unbekannte männliche Täter sind am Dienstag (08.12.) in ein freistehendes Einfamilienhaus auf der Straße Hellstiege eingebrochen. Die 56-jährige Hausbewohnerin kam gegen 17.40 Uhr nach Hause und wollte die Haustür aufschließen. Die Tür war aber mit einer Türkette von innen gesichert. Durch einen Glaseinsatz in der Haustür konnte sie zwei Männer sehen, die sich hastig zum rückwärtigen Teil des Hauses bewegten und über den Garten flüchteten. Sie rannte hinter das Haus und verfolgte die flüchtenden Täter in Richtung Innenstadt, verlor aber nach kurzer Verfolgung den Sichtkontakt. Beide Männer waren zwischen 20 und 25 Jahre alt. Bei einer späteren Kontrolle im Haus wurde festgestellt, dass aus einem Schrank im Schlafzimmer diverser Schmuck entwendet wurde. Ob darüber hinaus weitere Wertgegenstände entwendet wurden, steht nicht fest. Die Polizei sucht Zeugen, die die beiden Täter auf ihrer Flucht gesehen haben oder die sonstige sachdienliche Hinweise geben können. Hinweise bitte an die Polizei in Ochtrup, Telefon 02553/ 9356 - 4155.

Mittwoch, 09.12.2020, 13:01 Uhr

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7715621?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F
Nachrichten-Ticker