Polizeimeldungen Polizei Steinfurt
Ibbenbüren, Einbrüche in Einfamilienhäuser, Schmuck gestohlen

Ibbenbüren (ots) - Im Stadtgebiet ist dem Wochenende in zwei Wohnhäuser eingebrochen worden. Die Einbrecher stahlen in beiden Fällen Schmuck. In Langewiese hebelten unbekannte Täter an der Breslauer Straße an einem Fenster auf der Rückseite eines freistehenden Einfamilienhauses und gelangten so ins Innere. Ersten Erkenntnissen zufolge wurden sämtliche Räume des Hauses durchsucht. Die Diebe ließen ein Schmuckkästchen samt Inhalt mitgehen. Die Tat ereignete sich in der Zeit zwischen Samstag (09.01.21), 10.00 Uhr, und Montag (11.01.21), 10.30 Uhr. Hinweise auf den oder die Täter gibt es nicht. In Püsselbüren drangen unbekannte Täter am Samstag (09.01.21) in der Zeit zwischen 14.30 Uhr und 18.50 Uhr über die Terrassentür in ein Einfamilienhaus an der Roßlauerstraße ein. Sie durchsuchten das Haus. Es wurde Schmuck entwendet. Täterhinweise gibt es keine. Die Ibbenbürener Polizei nimmt zu beiden Wohnungseinbrüchen Hinweise von Zeugen entgegen unter Telefon 05451/591-4315.

Dienstag, 12.01.2021, 11:01 Uhr

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7762153?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F
Nachrichten-Ticker