Polizeimeldungen Polizei Steinfurt
Greven, Saerbeck, Auto-Aufbrüche: eingeschlagene Scheiben, gestohlene Lenkräder

Steinfurt (ots) - In Greven und in Saerbeck sind am vergangenen Wochenende mehrere Autos aufgebrochen worden. Meist wurden Fensterscheiben eingeschlagen, so dass durch das Geräusch der ein oder andere Zeuge möglicherweise etwas von den meist nächtlichen Diebstählen mitbekommen haben könnte. Daher bittet die Polizei Zeugen, die zur den Tatzeiten etwas Auffälliges beobachtet haben, sich bei der Polizei in Greven, Telefon 02571/928-4455, beziehungsweise in Emsdetten (für Saerbeck), Telefon 02572/9306-4415, zu melden. Greven: Unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen Samstag (30.01.21), 23.15 Uhr, und Sonntag (31.01.21), 14.00 Uhr, die Seitenscheibe eines blauen BMWs an der Konradstraße eingeschlagen. Ersten Erkenntnissen zufolge montierten die Täter das Lenkrad des Autos fachmännisch ab und entwendeten es. Täterhinweise liegen nicht vor. Ebenfalls zwischen Samstag und Sonntag, 17.00 Uhr und 10.30 Uhr, haben Autoaufbrecher an der Pauline-Bünhove-Straße in Wentrup-Ost die hintere kleine Scheibe eines Autos eingeschlagen. So verschafften sie sich Zugang zum Inneren des grauen BMW. Sie stahlen das Lenkrad. Hinweise auf mögliche Täter gibt es nicht. Saerbeck: An der Industriestraße sind in der Zeit zwischen Samstag, 19.00 Uhr, und Sonntag, 02.40 Uhr, die linke Seitenscheibe sowie die Heckscheibe eines weißen VW von unbekannten Tätern eingeworfen worden. Dazu benutzten sie ersten Erkenntnissen zufolge mehrere Steine. Zum Diebesgut können keine Angaben gemacht werden. Der Sachschaden liegt schätzungsweise in einem höheren dreistelligen Eurobereich. Auch an der Grevener Straße haben Autoaufbrecher zwischen Samstag und Sonntag, 18.00 Uhr und 11.00 Uhr, die Fensterscheibe eines Pkw ebenfalls mit einem Stein eingeworfen. Aus dem weißen VW wurden keine Gegenstände entwendet. Auch hier gibt es einen Sachschaden von mehreren hundert Euro. Täterhinweise liegen nicht vor.

Montag, 01.02.2021, 12:01 Uhr

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7794346?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F
Nachrichten-Ticker