Polizeimeldungen Polizei Steinfurt
Rheine, Verkehrsunfall mit Schwerverletztem

Rheine (ots) - Am Samstag (06.02.) ist die Polizei gegen 08.05 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B 481 gerufen worden. Ein 20-Jähriger aus Hörstel war mit seinem Fahrzeug von Emsdetten in Fahrtrichtung Rheine etwa 300 Meter vor der Kreuzung Münsterlanddamm/Am Bauhof von der Fahrbahn abgekommen und auf den Grünstreifen geraten. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge rutschte er dann zunächst in einen Graben und im weiteren Verlauf gegen einen Baum. Der Mann wurde dabei schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden liegt bei etwa 9.000 Euro. Da der 20-Jährige vermutlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand, wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde sichergestellt.

Montag, 08.02.2021, 13:30 Uhr

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7807476?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F
Nachrichten-Ticker