Polizeimeldungen Polizei Steinfurt
Greven, 20-Jähriger entzieht sich Kontrolle und rast davon, kein Führerschein

Greven (ots) - Ein 20-jähriger Autofahrer hat sich in der Nacht zu Donnerstag (04.03.21) gegen 01.40 Uhr auf der Rathausstraße einer routinemäßigen Verkehrskontrolle durch die Polizei entzogen. Statt anzuhalten, beschleunigte der Grevener seinen weißen Ford und flüchtete mit überhöhter Geschwindigkeit über einen Kreisverkehr in Richtung Königstraße. Die Polizei verfolgte den Flüchtenden zunächst. Schließlich fuhr der Raser in eine Seitenstraße und verschwand. Jedoch nur vorerst. Denn die eingesetzten Beamten suchten nach dem Auto - und fanden den Ford schließlich geparkt auf. Dann ermittelten die Beamten den Aufenthaltsort des 20-Jährigen und stellten fest: Der Grevener hatte keine gültige Fahrerlaubnis. Ihn erwarten nun Anzeigen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis sowie wegen eines illegalen Fahrzeugrennens.

Donnerstag, 04.03.2021, 12:01 Uhr

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7849531?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F
Nachrichten-Ticker