Polizeimeldungen Polizei Steinfurt
Greven, Schuppen auf Grundschulgelände brennt nieder

Greven (ots) - Unbekannte Täter haben am frühen Sonntagmorgen (07.03.21) einen Schuppen auf dem Gelände der Martin-Luther-Grundschule an der Straße Am Wilhelmplatz auf unbekannte Art und Weise entzündet. Ersten Erkenntnissen zufolge kann ein technischer Defekt ausgeschlossen werden. Ein Anwohner hatte den Brand gegen 04.40 Uhr bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Beim Eintreffen der Polizei stand der etwa fünf mal fünf Meter große Schuppen, der sich in der Nähe eins Fahrradständers befindet, im Vollbrand. Das Dach des Unterstands sowie die Stahlkonstruktion wurden stark beschädigt. Einige nicht genauer zu benennende Gegenstände im Schuppen brannten vollständig nieder. Die Freiwillige Feuerwehr Greven löschte den Brand. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 7.000 Euro. Personen waren durch das Brandgeschehen zu keinem Zeitpunkt gefährdet. Der Brandort wurde durch die Polizei beschlagnahmt und mit einem Absperrband gesichert. Es besteht der Verdacht auf Brandstiftung. Verdächtige Personen wurden zur Brandzeit nicht gesichtet. Hinweise auf den oder die Täter liegen nicht vor. Die Grevener Polizei nimmt Zeugenhinweise entgegen unter Telefon 02571/928-4455.

Montag, 08.03.2021, 11:31 Uhr

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7855989?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F
Nachrichten-Ticker