Doppelinterview
Lüdinghausens Bürgermeisterkandidaten: zwei ganz unterschiedliche Charaktere

Lüdinghausen -

Warum sie jeweils der richtige Bürgermeister für Lüdinghausen und Seppenrade sind, das machen der Grünen-Kandidat Eckart Grundmann und der Christdemokrat Ansgar Mertens im Interview deutlich. Außerdem sprechen sie über ihre erste Amtshandlung als Rathaus-Chef – obwohl sie natürlich wissen, dass der Wahlausgang am 13. September noch in den Sternen steht, wie sie beide mehrfach betonen.
Samstag, 05.09.2020, 10:00 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 05.09.2020, 10:00 Uhr
Die Bürgermeisterkandidaten Eckart Grundmann (2. v. l.) und Ansgar Mertens (2. v. r.)trafen sich mit Peter Werth und Annika Wienhölter zum Interview.
Die Bürgermeisterkandidaten Eckart Grundmann (2. v. l.) und Ansgar Mertens (2. v. r.)trafen sich mit Peter Werth und Annika Wienhölter zum Interview. Foto: Cengiz Sentürk
Endspurt im Kommunalwahlkampf: Am Sonntag in einer Woche (13. September) dürfen alle Lüdinghauser und Seppenrader ihre Kreuze machen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7568083?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F7491863%2F
Nachrichten-Ticker