Kommunalwahl 2020 in NRW
Grüner Bürgermeister: „Geheimnis“ Wolfgang Pieper

Telgte -

Ein Markenzeichen ist sein schwarzes Hollandrad. Damit ist Wolfgang Pieper, Bürgermeister in Telgte, jeden Tag etliche Kilometer unterwegs – zu dienstlichen Terminen, aber auch privat. Der Telgter radelt seit Jahrzehnten aus (grüner) Überzeugung – und hat nicht einmal einen Führerschein. Oft stutzen Auswärtige, wenn sie hören, dass seit 2010 ein grüner Bürgermeister an der Spitze der Emsstadt steht. Denn für die Wallfahrtsstadt, die sonst durchaus konservativ geprägt ist, erscheint ihnen das ungewöhnlich. Doch das „Geheimnis Wolfgang Pieper“ zu erklären, ist nicht schwer. Von Andreas Große Hüttmann
Donnerstag, 10.09.2020, 08:00 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 10.09.2020, 08:00 Uhr
Telgtes Bürgermeister Wolfgang Pieper ist leicht an seinem Markenzeichen zu erkennen: dem schwarzen Hollandrad.
Telgtes Bürgermeister Wolfgang Pieper ist leicht an seinem Markenzeichen zu erkennen: dem schwarzen Hollandrad. Foto: Manfred Wälz
Seit Mitte der 80er Jahre ist der 59-Jährige für Bündnis 90/Die Grünen in Telgte politisch aktiv.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7575564?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F7491863%2F
Nachrichten-Ticker