Die Parteien nach der Kommunalwahl
Das Ergebnis macht demütig

Lüdinghausen -

Während die einen allen Grund hatten zu feiern, trauerten die anderem über das Wahlergebnis. So freut sich der CDU-Vorsitzende Bernhard Möllmann über 17 Mandate im neuen Rat, sechs davon haben Frauen errungen. Von Peter Werth
Dienstag, 15.09.2020, 09:00 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 15.09.2020, 09:00 Uhr
„Burgherr Ansgar“ übernimmt die Regie. Dort stehen sich zwei starke Fraktionen gegenüber.
„Burgherr Ansgar“ übernimmt die Regie. Dort stehen sich zwei starke Fraktionen gegenüber. Foto: Heinrich Schwarze-Blanke
Die Wahlpartys bei den einen sind gelaufen und das Wundenlecken bei den anderen hat dann auch ein versöhnliches Ende gefunden. Am Tag nach der Wahl vom Sonntag blicken die fünf im Rat vertretenen Parteien in die Zukunft. Dass diese aus Sicht der CDU besonders rosig aussehen dürfte, davon ist Bernhard Möllmann überzeugt.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7584637?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F7491863%2F
Nachrichten-Ticker