Mi., 13.11.2019

Dr. Susanne Sünderkamp ist neue stellvertretende Geschäftsführerin „Mein Herz schlägt für die Pflege“

Dr. Susanne Sünderkamp ist neue stellvertretende Geschäftsführerin: „Mein Herz schlägt für die Pflege“

Greven - Dr. Susanne Sünderkamp ist als stellvertretende Geschäftsführerin der katholischen Seniorenheime in Nordwalde, Reckenfeld und Greven berufen worden. Ihr Arbeitsplatz ist im St. Gertrudenstift. Von Günter Benning

Mi., 13.11.2019

Klinik-Clowninnen im CMS-Pflegewohnstift Lasst die Seifenblasen sprechen

Fliegende Luftballons: Da haben die Klinik-Clowns selbst am meisten Spaß.

Greven - Einmal im Monat freuen sich die Bewohner des Pflegewohnstifts auf den Besuch der Clowninnen, die für den gemeinnützigen Verein „Klinikclowns im Kreis Steinfurt“ gerne nach Greven kommen. Von Günter Benning


Mi., 13.11.2019

Herrenabend der Reckenfelder Karnevalsgesellschaft Reinhard Schewe ist nun Ehrensenator

Adolf Binnewies, Thomas Winter, Reinhard Schewe (mit neuer Ehrensenatorkappe) und Michael Hillmann (von links).

Reckenfeld - Traditionell ernennt die Reckenfelder Karnevalsgesellschaft (Re-Ka-Ge) im Rahmen ihres Herrenabends ein verdientes Mitglied zum Ehrensenator. In diesem Jahr ist es Reinhard Schewe. Von Rosi Bechtel


Mi., 13.11.2019

Katharina Meyer mit einer nachhaltigen Design-Idee Aus alten Pelzen werden schmucke Accessoires

Katharina Meyer mit einem Pelzmantel und dem, was sich daraus machen lässt.

Greven - Echte Pelzmäntel sind bei vielen Menschen out. Katharina Meyer macht daraus ein Geschäft. Sie lässt alte Pelze umnähen und stellt sie ins Wohnzimmer. Von Günter Benning


Di., 12.11.2019

Sonja Lindenbaum ist leidenschaftliche Hörakustikerin Nicht-Hören trennt von den Menschen

Sonja Lindenbaum ist leidenschaftliche Hörakustikerin: Nicht-Hören trennt von den Menschen

Greven - Schon während der Schulzeit wollte Sonja Lindenbaum, die schon lange mit ihrer Familie in Greven lebt, einen Handwerksberuf erlernen. „Ich wollte nie etwas anderes als Hörakustikerin werden.“ Und das ist sie jetzt und hat ein eigenes Geschäft in Greven. Von Pia Weinekötter


Di., 12.11.2019

Greven Gottesdienst im Beatclub-Keller

Die Beatclub-Singers werden den etwas anderen Gottesdienst musikalisch gestalten.

Greven - Zum dritten Mal hat die Gottesdienstwerkstatt der Evangelischen Kirchengemeinde einen besonderen Gottesdienst, einen so genannten GoSpecial im Beatclub-Keller vorbereitet.


Di., 12.11.2019

Greven Von Frank Sinatra bis Abba

Die Musiker des Akkordeon-Ensembles freuen sich auf zwei Konzerte unter dem Titel „Spot an“.

Greven - Spot an, so der Titel des aktuellen Konzertes des Akkordeon-Ensembles der Musikschule Greven/Emsdetten/Saerbeck.


Di., 12.11.2019

Martinsspiel und Umzug in Reckenfeld Wer teilt, hat mehr

Adrian Berger spielte den frierenden Bettler, dem der Reiter Martin (Alexander Wiederholt) zu Hilfe kommt.

Reckenfeld - Volle Bänke in der und später volle Reihen vor der Franziskuskirche zeugen davon, dass der traditionelle Martinsumzug offenbar nichts von seinem ursprünglichen Reiz eingebüßt hat. Von Oliver Hengst


Di., 12.11.2019

Raiffeisengenossenschaften Bever Ems und Albersloh-Everswinkel Grünes Licht für die Fusion

Von links: Martin Walbelder (stellv. Geschäftsführer Raiffeisen Bever Ems), Reinhard Pröbsting (Geschäftsführer Raiffeisen Bever Ems), Reinhard Möllers (Vorstandsvorsitzender Raiffeisen Bever Ems), Burkhard Schulze Pellengahr (Aufsichtsratsvorsitzender Raiffeisen Bever Ems), Carl Niehus (Vorstandsvorsitzender Raiffeisen Albersloh-Everswinkel), Dr. Chrisitan Degenhardt (Raiffeisenverband Westfalen-Lippe), Martin Homann-Niehues (Vorsitzender Aufsichtsrat Raiffeisen Albersloh-Everswinkel), Rainer Lehmkuhl (Mitglied Aufsichtsrat Raiffeisen Albersloh-Everswinkel), Wolfgang Take (Geschäftsführer Raiffeisen Albersloh-Everswinkel).

Greven - Das Votum der Mitglieder hat entschieden: Die Raiffeisengenossenschaften Bever Ems, zu der auch Greven gehört, und Albersloh-Everswinkel werden in Zukunft gemeinsam agieren unter dem Namen „Raiffeisen Münster LAND eG“.


Di., 12.11.2019

Afrikanische Gottesdienste mit Spendenaktion Schüler in Tansania können sich freuen

Der Reckenfelder Gospel-Chor Mixed Voices gestaltete die Afrika-Gottesdienste musikalisch.

Greven/Reckenfeld - In den beiden Afrika-Gottesdiensten am Wochenende berichtete Pfarrer Anthony Adani aus seinen persönlichen Erfahrungen in seinem Heimatland Nigeria.


Di., 12.11.2019

Prof. Jan Cejka-Bild als Druck „Das sind meine Küchenbilder“

Maler Prof. Jan Cejka (Mitte) mit Stillleben, mit Galerist Hans-Georg Hunold (l.) und Marc Laven von Wentker-Druck.

Greven - Prof. Dr. Jan Cejka (86) war Architekt und ist Maler. Jetzt wurde eines seiner beliebten Stillleben als Druck herausgegeben. Mit dem Malter sprach unser Redaktionsmitglied Günter Benning.


Di., 12.11.2019

Greven-Klassik im Ballenlager Wunderkinder-Musik

Das 2003 gegründete ATOS Trio gastiert am Sonntag in Greven.

Greven - Zum nächsten Greven-Klassik-Konzert ist am kommenden Sonntag-Nachmittag um 17 Uhr im Ballenlager das „ATOS-Trio“ zu Gast.


Mo., 11.11.2019

Themenwoche Märchen im Gertrudenstift Hänsel und Gretel im Wohnheim

Themenwoche Märchen im Gertrudenstift – nicht nur Senioren, sondern auch die Kinder hatten daran ihr Vergnügen.

Grteven - „Es war einmal…“ So beginnen viele Märchen. Für viele Menschen ist das eine liebgewonnene Kindheitserinnerung. So auch für die Bewohner des Seniorenwohnheims St. Gertrudenstift. Deshalb stand dort jetzt alles unter dem Motto „Märchen“. Von Pia Weinekötter


Mo., 11.11.2019

Greven DRK ehrt treue Blutspender

Greven: DRK ehrt treue Blutspender

Der DRK Ortsverein hat jene Jubilare geehrt, die 25, 50, 75, 100 und 125 Mal Blut gespendet haben.


Mo., 11.11.2019

KLJB sammelt Schrott Die Schwermetaller der Landjugend

Alles aus Metall wurde von der KLJB mit Treckeranhängern davongekarrt.

Greven - Am Samstag sammelte die Landjugend Greven Schrott. Mehrere Tonnen sind zusammen bekommen, heißt es in einer Pressemitteilung, auch Edelschrott wurde fleißig gesammelt.


Mo., 11.11.2019

Karnevalsauftakt im Rathaus Verbales Scharmützel endet mit friedlichem Remis

Mit viel Tam-Tam und Spektakel zelebrierte die KG Emspünte das traditionelle Ankersetzen im Rathaus. Bürgermeister Vennemeyer, der runden Geburtstag feierte, erhielt von Guido Lake VIP-Tickets für eine St.-Pauli-Partie.

Greven - Er sei ja nun fast so alt wie die KG Emspünte, musste sich Bürgeremeister Peter Vennemeyer beim Karnevalsauftakt am Montag im Rathaus sagen lassen. Das saß. War er doch einen Tag zuvor gerade mal zarte 60 geworden. Von Oliver Hengst


Mo., 11.11.2019

Karnevalsauftakt der Grevener Vereine Gemeinsam mehr Spaß

Nina und Ingrid Wierzbitza sind in keinem Karnevalsverein, haben aber dennoch Spaß am Mitfeiern. Also mischten sie sich beim gemeinsamen Karnevalsauftakt der Vereine am 11.11. unters Volk.

Greven/Reckenfeld - „Karneval soll Spaß machen. Und gemeinsam macht es nunmal am meisten Spaß.“ Dass die Grevener Karnevalsgesellschaften gemeinsam den Auftakt der fünften Jahreszeit feiern – für Re-Ka-Ge-Präsident Thomas Winter nichts besonderes, sondern eine Selbstverständlichkeit. Von Oliver Hengst


Mo., 11.11.2019

Tödlicher Unfall Nach Frontal-Zusammenstoß: Autofahrer am Unfallort verstorben

Tödlicher Unfall: Nach Frontal-Zusammenstoß: Autofahrer am Unfallort verstorben

Greven/Münster - Bei einem Unfall, der sich am Montagmorgen auf der B 481 zwischen Greven-Gimbte und Münster um 5.35 Uhr ereignete, sind zwei Fahrzeuge frontal miteinander kollidiert. Ein Autofahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen, ein weiterer Unfallbeteiligter wurde schwer verletzt. 


So., 10.11.2019

Strahlende Azubis beim Wifo-Ausbildungspreis Hinter jedem steckt eine Geschichte

Gruppenfoto mit den Gewinnern am Freitagabend im Ballenlager. Die Azubis von Grevener Unternehmen wurden in drei Kategorien ausgezeichnet: handwerklich-technisch, medizinisch-pflegerisch und kaufmännisch.

Greven - Es ist kurz nach 22 Uhr. Die Gäste im Grevener Ballenlager bringen keinen Ton heraus. Es ist mucksmäuschenstill. Moderator Johann-Christoph Ottenjann liest aus dem Brief von Nour Yahya. Von Luca Pals


So., 10.11.2019

Ossi-Party begeistert im Deutschen Haus Feiern hinterm Schlagbaum

Wer mitfeiern wollte, musste zunächst einmal den Schlagbaum passieren, der von der Vop streng bewacht wurde. Bei der Ossi-Party gab es reichlich Gegenstände aus alten DDR-Zeiten zu bewundern.

Reckenfeld - Die Grenze zur DDR als Mitarbeiterin der Presse zu überschreiten ist nicht einfach. Der strenge Volkspolizist am Schlagbaum, der jedes einzelne Einreisevisum prüft, bevor er den Schlagbaum hebt, bemerkt die Fotografin. „Es ist verboten hier zu fotografieren“. Da nützt der Hinweis auf Pressefreiheit gar nichts. Von Rosemarie Bechtel


So., 10.11.2019

Voller Martinusmarkt bei traumhaften Wetterbedingungen Rekordergebnis für Emma

Proppenvoll war es auf der Rathausstraße beim Hollandmarkt. Dort waren vor allem die Fressbuden hoch frequentiert.

Greven - Mit dem Rekordergebnis von 520 Euro versteigerte Auktionator Johann-Christoph Ottenjann gestern die Gans beim Martinusmarkt. Den Zuschlag erhielt der 13-jährige Justus Schulze Jochmaring, der der Gans noch ein langes Leben bei seinen sechs Hühnern versprach. Von Jan-Philipp Jenke


So., 10.11.2019

Jahrestagung der türkischen Reisebüros „Ohne Bedenken in die Türkei“

Bei der Reisemesse am Samstag und Sonntag am Flughafen Münster-Osnabrück ging es ausschließlich um die Türkei.

Greven - „Die Luftfahrt bringt seit jeher Menschen zusammen. Sie verbindet uns.“ So sagt es Detlef Döbberthin, Pressesprecher des Flughafens Münster-Osnabrück. Anlass ist der Syrien-Konflikt und die damit einhergehende Kritik gegenüber der Türkei und der zuletzt stattfindende Streik am Flughafen-Terminal. Einige Demonstranten hatten sich vehement gegen Flüge in die Türkei ausgesprochen (wir berichteten).


So., 10.11.2019

Ausstellungseröffnung im Kunstturm Von zusammengeklebten Stühlen

So sehen die Kunstwerke von Herbert Zangs aus. Der Grevener Kunstverein lädt zur neuen Ausstellung ein.

Greven - Gleich mehrere Stühle stehen während der Eröffnung einer neuen Ausstellung im Kunstturm in der Mitte. Sich setzen – das kann trotzdem niemand. Denn: Alle Stühle sind mit Klebepapier zusammengeklebt, dazu mit weißer Farbe bemalt – von oben, von unten, von links, von rechts.


So., 10.11.2019

Besuch aus China in der Bibliothek Selbstverständliche Technik

Mit Roboter spielen und sie sogar programmieren ist für Kinder fast selbstverständlich, für die Eltern dagegen oft ein Problem.

Greven - Langsam, aber ganz sicher bewegt sich der kleine Roboter vorwärts. Interessiert wird er von einem Sechsjährigen beobachtet, seine Mutter schaut mindestens genau so fasziniert zu – wenn auch ein wenig Skepsis in ihrem Blick mit schwingt.


So., 10.11.2019

Azubiehrenamtstag im Hansaviertel Hand in Hand fürs Ehrenamt

Nutzer der Begegnungsstätte mit einer Gruppe der Caritas sowie 17 Azubis und Studenten der Stadt Greven gestalteten den Azubi-Ehrenamtstag im Hansaviertel.

Greven - Walter, Marcel und Thomas werkeln, was das Zeug hält. So langsam soll er doch was werden: Der neue Schrank für den Cliquenraum – der eine bohrt, der andere geht mit dem Schleifpapier über die Fläche. Hand in Hand arbeiten die Jugendlichen. Das war das Motto am vergangenen Samstag in und rund um den Treffpunkt Hansaviertel.


1 - 25 von 6375 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland