Fr., 15.02.2019

Escape-Room kommt nach Greven 60 Minuten für den Löwen von Münster

Escape-Room kommt nach Greven: 60 Minuten für den Löwen von Münster

Greven - Ein Escape-Room ist ein gestalteter kleiner Raum, in dem eine Personengruppe innerhalb einer Stunde verschiedene Aufgaben und Rätsel lösen darf, um einen Fall zu lösen, oder den Raum wieder verlassen kann. Vom 30. April bis zum 9. Mai kommt ein solcher Escape-Room nach Greven.

Fr., 15.02.2019

Diskussion: Gelber Sack oder Gelbe Tonne Am liebsten duales duales System

In Greven werden, wie in den meisten Kommunen, die Verkaufsverpackungen mit dem Grünen Punkt per Gelbem Sack entsorgt. Geht es nach dem Willen der Politiker, kann der Bürger zwischen Sack und Tonne wählen.

Greven - Gelber Sack oder Gelbe Tonne? Geht es nach der Mehrheit der Politiker, gäbe es in Greven beides. Geht aber nicht, sagt Aloys Wilpsbäumer vom TBG. Der setzt auf Zeit. „Vielleicht funktioniert das in ein paar Jahren.“ Und so bleibt es zunächst einmal beim Gelben Sack in Greven. Von Peter Beckmann


Fr., 15.02.2019

Jahreshauptversammlung der Landwirte Kampagne für den guten Ruf

Die Jahreshauptversammlung des landwirtschaftlichen Ortsvereins Ortsverband Greven in der Gaststätte „Zum Vosskotten“ war gut besucht. Rund 90 Landwirte waren dabei.

Greven - Am vergangenen Mittwoch fand die Jahreshauptversammlung des landwirtschaftlichen Ortsvereins Ortsverbandes Greven in der Gaststätte Am Vosskotten statt. Der Veranstaltungsraum war mit 90 Teilnehmern gut gefüllt, heißt es in der Presseinfo der Landwirte.


Fr., 15.02.2019

Greven Beatclubfestival 2019: Allstars, Police-Band und Eric Burdon & The Animals

Greven: Beatclubfestival 2019: Allstars, Police-Band und Eric Burdon & The Animals

Die Beatclub-Allstars, eine Police-und-Sting-Coverband sowie „Eric Burdon & The Animals“ werden in diesem Jahr das Beatclub-Festival am Beach bestreiten.


Fr., 15.02.2019

Airportpark: Geschäftsführer zieht positive Bilanz „Die Nachfrage ist enorm“

Bürgermeister Peter Vennemeyer und Udo Schröer vor den Erweiterungsplänen des Airportparks. Sind diese verwirklicht, ist die Fläche 75 Hektar groß. Insgesamt stehen im Airportpark 200 Hektar im Endausbau zur Verfügung.

Greven - Lange Zeit sagten sich dort Hase und Igel gute Nacht, ab und zu schaute auch mal ein Fasan vorbei. Inzwischen ist es dort für die vier- und zweibeinigen Kollegen vorbei mit der Ruhe. Denn der Airportpark als interkommunales Gewerbegebiet entwickelt sich immer rasanter. Von Peter Beckmann


Fr., 15.02.2019

Halbjahresprogramm des Familienzentrums Reckenfeld Turnen, Tanzen und Thementage

Bewegung und Tanz für Kinder ab drei Jahren – nur eines von vielen Angeboten des Familienzentrums, das im frisch erschienenen Halbjahresprogramm aufgelistet ist.

Reckenfeld - Das Familienzentrum Reckenfeld hat ein neues Halbjahresprogramm vorgelegt, das wieder zahlreiche interessante Aktivitäten und Angebote für „Klein und Groß“ enthält.


Do., 14.02.2019

Greven Kreuzung Rathausstraße: Nach der Reparatur kommt der Kreisverkehr

Greven: Kreuzung Rathausstraße: Nach der Reparatur kommt der Kreisverkehr

Und plötzlich war sie kaputt: Die Ampel an der Kreuzung Rathausstraße zur Lindenstraße musste in den vergangenen Tagen repariert werden.


Do., 14.02.2019

Sozialtrainings an der Gesamtschule Mutig und ehrlich sein

Hans Thellmann und Claudia Termöllen-Gausling arbeiten Hand in Hand.

Greven - Wer sich nach Nelson-Mandela benennt, muss sich dem Thema Menschenrechte besonders verpflichtet fühlen. Im Umgang miteinander muss klar sein: Niemand ist mehr wert als der andere, für alle gelten die selben Regeln. An der Gesamtschule kümmert man sich intensiv um dieses Thema. Von Oliver Hengst


Do., 14.02.2019

Greven

. . . ist 1947 in der Turkmenischen SSR in der Wüstenoase Dargan-Ata geboren. Sie verbrachte ihre Kindheit in der Ukraine; Studium der Musikpädagogik an der Musikhochschule von Artjomowsk (Diplom).


Do., 14.02.2019

Karnevalsumzug Abenteuerkiste mit eigenem Wagen

Welches Wagen-Motto ergibt das wohl? Die Auflösung gibt es beim Grevener Karnevalsumzug.

Greven - Karneval in Greven - und die Abenteuerkiste ist dabei. 30 Jugendliche basteln und werkeln im Moment am eigenen Wagen, mit dem sie am traditionellen Umzug durch Greven teilnehmen werden.


Do., 14.02.2019

Greven

Nicht zum ersten Mal betonte der Richter am Donnerstag, dass „Schwarzfahren“ als Straftatbestand sowohl in der Justiz als auch in der Politik umstritten ist. Die Kosten für ein Gerichts-verfahren mit Anklage der Staatsanwaltschaft, der Ladung von Zeugen und Geschädigten sowie der Gerichtskosten stünden meist in keinem Verhältnis zum angerichteten Schaden.


Do., 14.02.2019

Greven

Auf die Wander- und Spazierwege möchte die VWO verstärkt ihren Fokus richten. „Vereinzelte Strecken aus alten Zeiten sind noch bekannt“, so Thomas Büchler. „An neuen sind wir aber ebenfalls interessiert. Es wäre toll, wenn uns Ochtruper dazu aus eigener Kenntnis Vorschläge machen oder Tipps geben könnten. Das geht persönlich, per Mail oder am Telefon.“ Titel


Fr., 15.02.2019

Greven

Stadtführungen können nach Wunschtermin gebucht werden. Die geführten Touren kosten bei eineinhalb Stunden für eine Zehnergruppe 40 Euro. Die einstündige Führung kostet 30 Euro. Eine offene Stadtführung (ohne Voranmeldung) ist für den 30. März (Samstag) geplant. Titel


Do., 14.02.2019

Greven Radfahrerin schwer verletzt

Greven: Radfahrerin schwer verletzt

Nach einem Verkehrsunfall auf der Teichstraße wurde am Donnerstagmorgen eine verletzte Radfahrerin mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert.


Do., 14.02.2019

Neue Mitarbeiter für die Mobile Jugendarbeit im Hansaviertel Neue Gesichter, neue Ideen

Mobile Jugendarbeit – das heißt: gezielt zu den Jugendlichen gehen und das Gespräch suchen. In den ersten Wochen war das für Christina Tenger und Jan Kattner besonders wichtig.

Greven - Direkt nach dem Pressetermin? „Raus, auf die Straße“, sagt Christina Tenger. Was sie damit meint: Raus zu den Jugendlichen, zu ihrer Zielgruppe. Sie hat genau wie Jan Kattner am 1. November ihre neue Stelle in der Mobilen Jugendarbeit Hansaviertel angetreten. Von Oliver Hengst


Do., 14.02.2019

Kriminalitätsstatistik birgt positive Zahlen Minus-Rekord: Nur 33 Wohnungseinbrüche

227 Leezen wurden im vergangenen Jahr in Greven geklaut. Das sind immerhin rund 100 weniger als im Jahr zuvor.

Greven - Es gab mal Zeiten, da war Greven beliebt, sehr beliebt sogar. Da war Greven eine Hochburg für Einbrecher. War ja auch zu schön: Nach dem Einbruch konnten die Ganoven schnell und unerkannt auf die Autobahn verschwinden. Aber: Irgendetwas hat sich da gewaltig verändert. Von Peter Beckmann


Mi., 13.02.2019

Geheimnis wird bei der Karnevalssitzung gelüftet Wer wird neue Kfd-Prinzessin?

Bei den Vorbereitungstreffen wird inzwischen sehr intensiv geprobt und am Programm gefeilt.

Reckenfeld - Die einen lieben den Karneval, die anderen suchen in der närrischen Zeit lieber das Weite. Wer beim Karneval der Kfd St. Franziskus auftritt, den kann man getrost als närrisch infiziert einstufen. Von Rosemarie Bechtel


Mi., 13.02.2019

Stadt lädt ein Infoveranstaltung zu Bussen auf der Linie 250

Über die Buslinie 250 wird viel gesprochen. Die Stadt lädt nun zu einer Infoveranstaltung mit Fragerunde ein.

Reckenfeld - Stadt und Grevener Verkehrs GmbH laden zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung zum Thema Busverkehr der Linie 250 ein.


Mi., 13.02.2019

Freikarten für die Glitter-Jungs Konzertsäle werden zu Festtempeln

Sind sie nicht süß? Die optischen Knaller bringen am Samstag den Rock‘n‘Roll der 70er auf die Bühne des Ballenlagers.

Greven - Androgyn zweideutig, Ironisch verspielt, atemberaubend dynamisch – und das alles mit einer dicken Portion Leichtigkeit: So charakterisieren sich Sweety Glitter & The Sweethearts selbst. Am Samstag hat sich die Gruppe das Ballenlager vorgenommen. Ab 20.30 Uhr wird die Emsstadt gerockt.


Mi., 13.02.2019

Gesellschaftliche und politische Realitäten in Argentinien Ein Blick hinter die stolze Fassade

„Plaza de Mayo“ in Buenos Aires: Inmitten des Platzes steht die „Pirámide de Mayo“, auf dem Boden sind in Kopftüchern verhüllte Frauenköpfe aufgemalt.

Greven/Gualeguaychú - Luca Pals ist freier Mitarbeiter dieser Zeitung. Zur Zeit verbringt er ein Auslandsjahr in Argentinien und berichtet regelmäßig darüber. Hier sein neuester Bericht. Von Luca Pals


Mi., 13.02.2019

Beirat für Menschen mit Behinderung tagt in der Kästner-Schule „Alles Machbare wird getan“

Die Mitglieder des Beirates für Menschen mit Behinderung trafen sich zur Sitzung in der Erich-Kästner-Gemeinschaftsgrundschule in Reckenfeld. Dort stand das Thema Barrierefreiheit im Mittelpunkt.

Reckenfeld - Vor dem Hintergrund einer aufgeregten Debatte während der jüngsten Ratssitzung hinsichtlich einer nicht barrierefreien Schule wollte der Beirat für Menschen mit Behinderung ein eigenes Bild von den Örtlichkeiten in der Schule verschaffen und ließ seine Sitzung in der Erich-Kästner-Gemeinschaftsgrundschule in Reckenfeld stattfinden.


Do., 14.02.2019

Münsterland e.V.: Vom Tourismus bis zur Wirtschaftsförderung Die unterschätzte Region

Klaus Ehling hinter einer Pferdeskulptur in der Rotunde des Münsterland e.V. am Flughafen Münster/Osnabrück.

Greven - Mit rund 20 Millionen Mitteln bewegt der Verein Münsterland e.V. als Projektträger, -partner oder Koordinierungsstelle das meiste Geld direkt für Wirtschaftsprojekte. Der Sitz des Vereins ist am FMO. Von Günter Benning


Di., 12.02.2019

Zum Thema Netzwerk

Der Münsterland e.V. versteht sich als „Netzwerkzentrale“, die das Potenzial und die Kompetenzen der Region bündelt. Titel


Di., 12.02.2019

B 481 bei Greven Unfall auf Schifffahrter Damm: Drei Schwerverletzte

B 481 bei Greven: Unfall auf Schifffahrter Damm: Drei Schwerverletzte

Greven - Bei einem Unfall am Dienstag auf dem Schifffahrter Damm sind drei Menschen schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich gegen 15:35 Uhr.


Di., 12.02.2019

Blockheizkraftwerk am Freibad Nahwärme auch für Gesamtschulmensa

Karsten Goebel von den Stadtwerke Greven prüft die Leitung, die vom Blockheizkraftwerk am Freibad die Wärme zur Mensa transportiert.

Greven - Das Nahwärmenetz der Stadtwerke Greven wächst um einen weiteren Abschnitt. Die Mensa des Marienschulzentrums, die im Augenblick gebaut wird, wird an das Nahwärmenetz angeschlossen.


1 - 25 von 4613 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region