Sa., 28.11.2020

Grevener ziehen auf ein Hausboot Kajüte statt Kinderzimmer

Auf dem Bild von links nach rechts: Sohn Enno (6), Eva-Maria Scholz und Mann Markus Steinhauer. Der hat seine einjährige Tochter Wolke auf dem Arm.

Greven - Ein Schiff ist die neue Wohnung von Eva-Maria Scholz und Markus Steinhauer mitsamt Kindern. Ihre neue Adresse? Fuestruper Straße 37. Und damit lebt die Grevener Familie mitten im Yachthafen. Von Luca Pals

Sa., 28.11.2020

Aktion muss (fast) komplett ausfallen Sternsinger klingeln nicht

Die Sternsinger werden dieses Mal nicht von Haus zu Haus ziehen. Umso wichtiger sind Spenden, mit denen Menschen in ärmeren Ländern unterstützt werden.

Greven/Reckenfeld/Schmedehausen - Dass man in Pandemiezeiten keine Sternsinger von Haus zu Haus ziehen lassen kann, das stand in der Martinus-Pfarrgemeinde schon eine Weile fest. Nun hat sich auch eine reduzierte Variante – gewissermaßen „Sternsinger light“ – zerschlagen. Von Oliver Hengst


Sa., 28.11.2020

Bürgermeister unterstützt Innenstadt-Kampagne der IHK „Das Gute findet Innenstadt“

Grevens Bürgermeister Dietrich Aden und Wirtschaftsförderer Stefan Deimann unterstützen die Kampagne. der IHK und setzten sich für den lokalen Einzelhandel ein.

Greven - Wie die meisten seiner Amtskollegen unterstützt auch Grevens Bürgermeister Dietrich Aden die Kampagne „Das Gute findet Innenstadt“ der IHK Nord Westfalen und vier weiterer Kooperationspartner.


Fr., 27.11.2020

Lebenshilfe im Blue Dog Ein offener, inklusiver Treffpunkt

Die ehemalige Kneipe „Blue Dog“ an der Bergstraße wird kernsaniert und soll dann ein inklusiver Treffpunkt werden.

Greven - Die Lebenshilfe zieht in das Haus der ehemaligen Kneipe „Blue Dog“ ein. Eine Kneipe will der Verein aber nicht betreiben. Von Peter Beckmann


Fr., 27.11.2020

Umgebaut vor 60 Jahren: Das Kaiserliche Postamt Greven Amtsstube im Hochparterre

Diese Aufnahme aus den Anfangsjahren des Gebäudes zeigt das Kaiserliche Postamt mit seinen architektonischen Besonderheiten. In den Obergeschossen waren Wohnungen.

Greven - Das ehemalige Postgebäude an der Alten Münsterstraße, in der aktuell der Heimatverein untergebracht ist, wurde 1905 fertig gestellt. Hier die Geschichte des Gebäudes. Von Hans-Dieter Bez


Fr., 27.11.2020

„TeaoterFrönde Gelmer“ sagen Aufführungen ab Zunächst lief alles wie geplant . . .

Schweren Herzens wurde entscheiden: Die geplanten Nachholtermine des Stücks „Haug sall he liäwen“ finden nicht statt, ein neues Stück für 2021 wird nicht eingeübt.

Greven/Münster-Gelmer - Die geplanten Nachholtermine des Stücks können in diesem Jahr nicht stattfinden. Und für 2021 kann auch kein Theaterstück eingeübt werden.


Fr., 27.11.2020

Spendenaktion: Backpakete für die Tafel Duftende Plätzchen für alle

Süß und duftend: Für die Weihnachtsbäckerei der Tafelkunden werden aktuell wieder Zutaten gesammelt.

Greven - Wer die Tafelausgabestelle in Greven unterstützen möchte, sollte seine Backpakete direkt dort abgeben. Von Oliver Hengst


Fr., 27.11.2020

Geschenkidee von Greven Marketing Eine Blech- Dose der besonderen Art

Die „Greven-Dose“ ist mit Leckereien der Bäckerei Muhmann gefüllt und kann sowohl dort als auch bei Greven Marketing erworben werden.

Greven - Der Dosendeckel ist mit bunten Grevener Motiven bedruckt.


Fr., 27.11.2020

Standorte für elektrisches Laden CDU hat noch mehr Ideen im Köcher

Franz-Josef Holthaus und Anika Stöcker von der Reckenfelder CDU freuen sich über die neue Ladesäule und haben noch einige Vorschläge für weitere Standorte.

Reckenfeld - Mit der Ladesäule für E-Autos in der Ortsmittes sei das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht. Von Oliver Hengst


Do., 26.11.2020

Wechsel im Schatten des Rathauses Aus Rewe wird K+K

Der K+K-Markt an der Bismarckstraße bleibt bis Mitte Januar ein solcher und wird dann ein Edeka-Markt.

Greven - Erst war es nur ein Gerücht, das kaum jemand glaubte. Aber jetzt ist es bestätigt. Ende Dezember schließt Rewe seinen Markt im Rathaus-Carree. Das Ladenlokal wird dann vom K+K-Konzern übernommen, der wiederum seinen Markt an der Bismarckstraße Mitte Januar schließt. Von Peter Beckmann


Do., 26.11.2020

Im Reisebüro Weischer macht man aus der Not eine Tugend Basar statt Balearen – Kränze statt Kataloge

Lilia Peitsch (links) sowie Nicole und Daniel Rosendahl haben sonst im November kaum Zeit fürs kreative Werken, doch in diesem Jahr ist eben alles anders.

Greven - Der November ist üblicherweise der stärkste Monat, die „Hauptbuchungszeit“. Aktuell gibt es nur vereinzelte Buchungen. Von Oliver Hengst


Do., 26.11.2020

Abschluss der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ in Reckenfeld Vom großen Erfolg überrascht

In den vergangenen Wochen kamen viel mehr Pakete zusammen als zunächst erhofft.

Reckenfeld - Die Premiere in diesem Jahr soll keineswegs ein Einzelfall bleiben. Von Oliver Hengst


Do., 26.11.2020

Corona erschwert auch die Arbeit der Caritasberatungsstelle für psychisch Kranke und Suchtkranke Keine „Brötchen für die Seele“

Helmut Henrich im Caritas

Greven - Psychische Erkrankungen machen etwa ein Viertel der Bevölkerung einmal im Leben durch. Die Caritasberatungesstelle ist eine gute erste Anlaufstelle. Von Günter Benning


Mi., 25.11.2020

Impfzentrum im FMO Piksen statt Fliegen

Ortstermin: Gestern Nachmittag trafen sich Mitglieder der Gesundheitsamtes, Mitarbeiter der Flughafen-Feuerwehr und der Kreisbrandmeister im Terminal I, um die Planungen für das Impfzentrum voranzutreiben. Rechts zu sehen die alten Check-In-Schalter.

Greven - Die Planungen für das Corona-Impfzentrums für den Kreis Steinfurt im Terminal I des Flughafens Münster-Osnabrück laufen auf Hochtouren. Gestern fand ein erster Ortstermin statt. Die alten Check-in-Schalter werden für die Registrierung genutzt, geimpft wird im Gate A. Von Peter Beckmann


Mi., 25.11.2020

Wohnungsbrand in Greven Bewohner muss schwer verletzt ins Krankenhaus

Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte es in einem Wohngebäude, dichter Rauch drang aus dem Gebäude. Eine vermisste männliche Person konnte nach kurzer Zeit aus dem Gebäude gerettet werden.

Greven - Einsatz für die Grevener Feuerwehr: Beim Eintreffen brannte es in einem Wohngebäude, dichter Rauch drang aus dem Gebäude. Eine vermisste männliche Person konnte nach kurzer Zeit aus dem Gebäude gerettet werden.


Mi., 25.11.2020

Zwei E-Autos für den Fuhrpark der Stadtverwaltung 2,9 Tonnen weniger CO₂ pro Jahr

Olaf Pochert und Angela Makowka vom städtischen Fachdienst Stadtentwicklung und Umwelt mit den beiden neuen Elektro-Dienstautos.

Greven - Der städtische Fuhrpark wird nicht vergrößert, es werden zwei ältere Wagen mit Verbrennungsmotor ausgetauscht.


Mi., 25.11.2020

Nachhilfe Factory und Lerntherapie Lokal Unterstützung beim Lernen

Georg Rauchhaus bietet mit seinen beiden Unternehmen „Nachhilfe Factory“ und „Lerntherapie Lokal“ in Greven wie auch in Emsdetten individuelle Förderung von Schülern aller Schulformen mit fachlichen Lücken oder Lernschwächen an.

Greven - Nachhilfe ist heute längst kein Makel mehr, im Gegenteil, auch leistungsstarke Schüler, die ihr Level halten wollen, kommen zu Georg Rauchhaus und seinem Team. Von Pia Weinekötter


Mi., 25.11.2020

Zweitägige Kontrollen an der Anne-Frank-Realschule Ohne Licht: Zehn Mängelzettel verteilt

Sehen und gesehen werden: Radfahren ohne Licht ist besonders in der dunklen Jahreszeit eine ganz schlechte Idee.

Greven - Es geht bei den Beleuchtungskontrollen aber nicht darum „Knöllchen“ zu verteilen


Mi., 25.11.2020

CDU spendet Adventskalender und Backpakete für die Tafel Hilfe, die vor Ort ankommt

Hoffen auf viele Nachahmer (von links): Brigitte Ransmann, Marlies Kirst, Anika Stöcker und Franz-Josef Holthaus.

Reckenfeld - Mehl, Zucker, Backpulver, Vanillezucker, Margarine und 50 Cent für zwei Eier sollten möglichst in ein Backpaket. Von Oliver Hengst


Di., 24.11.2020

Urteil Zweijährige lebensgefährlich verletzt: Bewährungsstrafe für Flaschenwerfer

Im Bahnhof Greven stoppte die Polizei den Partyzug und fahndete nach dem Falschenwerfer.

Kamen/Greven - Ein Mann, der ein Kleinkind mit einem Flaschenwurf aus einem Zug schwer verletzt hatte, ist in Kamen zu einer zehnmonatigen Bewährungsstrafe verurteilt worden. Der Angeklagte hatte gestanden, unter Alkoholeinfluss eine Flasche aus einem Partyzug geworfen zu haben und zeigte Reue. Von Sylvia Mönnig


Di., 24.11.2020

Impfzentrum im FMO Piksen statt Fliegen

Ortstermin: Gestern Nachmittag trafen sich Mitglieder der Gesundheitsamtes, Mitarbeiter der Flughafen-Feuerwehr und der Kreisbrandmeister im Terminal I, um die Planungen für das Impfzentrum voranzutreiben. Rechts zu sehen die alten Check-In-Schalter.

Greven - Die Planungen für das Corona-Impfzentrums für den Kreis Steinfurt im Terminal I des Flughafens Münster-Osnabrück laufen auf Hochtouren. Gestern fand ein erster Ortstermin statt. Die alten Check-in-Schalter werden für die Registrierung genutzt, geimpft wird im Gate A. Von Peter Beckmann


Di., 24.11.2020

Zwei neue Ladesäulen für Elektro-Autos 22 KW via App oder Ladekarte

Die Ladesäule für Elektro-Autos am Reckenfelder Kirchplatz (rechts) soll noch in diesem Jahr in Betrieb genommen werden, die Ladesäule für E-Bikes am SCR-Gelände (links) steht dort schon seit dem Sommer.

Reckenfeld/Gimbte - Die neue Ladesäule in Reckenfeld wurde auf dem Kirchplatz platziert, in Gimbte auf dem Parkplatz in der Dorfmitte. Von Oliver Hengst, oh/pm


Di., 24.11.2020

Der singende Arzt Christian Lötters hat eine neue CD herausgebracht Alles fließt – für eine gute Sache

Christian Lötters hat eine neue CD herausgebracht: Panta Rhei.

Greven - Musik, die eine gute Sache unterstützt. Christian Lötters, Mediziner aus Greven, hat wieder eine neue CD mit eigenen Songs herausgebracht. Der Erlös fließt unter anderem nach Ruanda. Von Günter Benning


Mo., 23.11.2020

Spenden im Hilfspaket Gebrauchtes für den guten Zweck

Kurt Fallnit mit einem Paket der Kinderhilfsorganisation „It‘s for kids“.

Greven - Bei Kurt Fallnit kann man die Pakete Bekommen, in denen wiederverwertbare Materialien gesammelt werden sollen. Von Günter Benning


Mo., 23.11.2020

Tütenaktion zum Tag gegen Gewalt an Mädchen und Frauen Gewalt kommt nicht in die Tüte

Petra Freese, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Greven, mit den Tüten.

greven - Initiiert wird die Tüten-Aktion von den Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Steinfurt.


1 - 25 von 8239 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland