Mo., 25.03.2019

Ein Besuch bei dem Steinbildhauer Goga Shotadze Butter und Staub auf dem Brot

Goga Shotadze arbeitet mit dem Punktiergerät an der maßstabsgetreuen Abbildung einer Katze.

Reckenfeld - In einer neuen Serie stellen wir in mehreren Folgen Berufe vor, die in Greven ausgeübt werden. In dieser Folge geht es um das Berufsbild des Steinbildhauer. Von Felicia Klinger

So., 24.03.2019

Otmar Alt erklärt in der Galerie Hunold seinen Kunst-Begriff Gute Stimmung ist ihm zu wenig

Otmar Alt (großes Bild rechts) kam auf Einladung von Galerist Hans-Georg Hunold (mit Alt-Krawatte) zur Eröffnung einer Ausstellung, die einen Querschnitt von Otmar-Alt-Arbeiten von den 70er Jahren bis heute zeigt.

Greven - Die Welt des Otmar Alt hat viele Farben; mal ist sie bunt, mal kunterbunt, bisweilen auch chaotisch. Sie ist beseelt von lauter freundlichen Wesen, die in ihrer munteren Farbigkeit heiter, mutig und positiv aufs Leben schauen. Von Hans Lüttmann


So., 24.03.2019

„Triptychon“: Kunst-LK im Kunstturm „Dann macht Ihr mal . . .“

Mitglieder des Kunst-LK des Gymnasiums eröffneten am Samstag eine Ausstellung im Turm und erklärten gerne.

Greven - Eine eigene Ausstellung – welcher Kreative träumt nicht davon? Nun gab es die Fortsetzung einer lieb gewonnenen Tradition: der Kooperation von Kunst-Leistungskurs des Gymnasiums und Kunstverein Greven. Von Stefan Bamberg


So., 24.03.2019

Steve Fister spielt beim Beatclub Bluesrock vom Feinsten Harte Riffs und sanfte Stimmen

Steve Fister und seine Bandkollegen präsentierten melodiösen Blues-Rock und erwiesen sich als sehr nahbare Stars.

Greven - Freitagabend im Beatclub-Keller: Grevens Blues-Rock-Fans kommen voll auf ihre Kosten. US-Musiker Steve Fister bringt den Beatclub-Keller mit rockigen Tönen und tiefgründigen Texten zum Beben. Von Paula-Lina Taube


So., 24.03.2019

Greven Klassik mit dem Pindakaas Saxophon Quartett Feinsinnige Reise nach Amerika

Das „Greven Klassik“-Konzert mit dem Pindakaas Saxophon Quartett war ein würdiger Abschluss der Konzertsaison.

GReven - Als „Ersatz“ für ein Streichquartett eingesprungen, begeisterte das Pindakaas Saxophon Quartett beim Abschlusskonzert der „Greven Klassik“-Saison die Liebhaber feinster Kammermusik. Von Axel Engels


So., 24.03.2019

Wifo-Arbeitskreis führt Gespräche / SPD unterstützt die Idee Fachhochschule am Überwurf

Parkplatz, Bushaltestelle – aber insgesamt suboptimal genutzt: Hier könnte sich Uwe Habben einen Überlieger bis zur Ems vorstellen.

Greven - Erst mal sind es nur Gedankenspiele. Könnte man in Greven nicht einen Standort für eine Fachhochschule einrichten? Bei nur 11 Minuten Bahn-Fahrzeit bis Münster Hauptbahnhof? „Wir diskutieren darüber“, sagt Heinz Gräber. Von Günter Benning


So., 24.03.2019

Hospizhelfer besuchen die Martinischule Zusammen über das Sterben sprechen

Dieter Hokamp gießt mit den Schülern die neugepflanzten Sonnenblumen.

Greven - Seit vier Tagen beschäftigt sich eine Grundschulklasse der Martini-Grundschule im Rahmen des Projekts „Hospiz macht Schule“ mit dem Thema Sterben. Sechs ehrenamtliche Hospizhelfer begleiten die Klasse. Von Felicitas Klinger


So., 24.03.2019

Ausbau des Walgenbaches Enteignung als letztes Mittel

Der Walgenbach steht im Garten – das soll sich nicht wiederholen. Daher soll der Bach naturnah ausgebaut werden.

Reckenfeld - Der Ausbau des Walgenbachs zieht sich weiter hin. Die Grundstücksverhandlungen sind der Knackpunkt. Doch nun strebt die Sache einer Lösung entgegen – vermutlich eine Enteignung. Von Oliver Hengst


So., 24.03.2019

Outlaw-Kita: Wochen gegen Rassismus Vielfalt als Bereicherung

Eine von den Kindern selbst vorgeschlagene Luftballon-Aktion bildete den Abschluss.

Reckenfeld - Fremdenfeindlichkeit hat bei Outlaw und auch in der Kita Beethovenstraße keinen Platz. Deshalb beteiligte sich die Einrichtung an den Internationalen Wochen gegen Rassismus.


Sa., 23.03.2019

Aki Rissanen im Ballenlager Progressiver Jazz aus Finnland

Das Aki Rissanen Trio bringt Jazz aus Finnland nach Greven.

Greven - Der Pianist Aki Rissanen hat sich unter den Top-Kräften des finnischen Jazz etabliert und sich auch in der internationalen Jazzszene einen Namen gemacht. Sein Aki Rissanen Trio tritt am Freitag, 12. April, 20 Uhr im Kulturzentrum GBS (Kulturschmiede) auf.


Sa., 23.03.2019

Greven KG-Emspünte: Jetzt wird geräubert

Prinz Christian und Pünte Manuela werben für das Räuber-Konzert.

Greven - Der Karneval ist passé, es lebe der Karneval. Im Jubiläumsjahr der KG Emspünte (66) laden die Narren am 11. Mai die Kölner Szeneband „Die Räuber“ ins Ballenlager ein.


Sa., 23.03.2019

Ein Besuch in der Logopädiepraxis Frauke Jopp Sprechen bedeutet Lebensqualität

Die Logopädin Annika Fleige liest mit Olli die Geschichte von Henriette Bimmelbahn.

Greven - Vom Neugeborenen bis hin zu älteren Menschen, die nach einem Schlaganfall das Sprechen wieder erlernen müssen, betreuen Logopäden Menschen jeden Alters. Von Felicia Klinger


Fr., 22.03.2019

„Greven an die Ems!“ – die Saison 2019 Kino, Kochkunst und Kempa-Tricks

Beim Handball-Cup geht es um Spaß, spektakuläre Einlagen und Tricks - und letztlich natürlich auch ein bisschen um den Sieg.

Greven - Gedacht, geplant und gebucht wird im Grunde schon seit dem Herbst. Kaum ist eine Saison abgeschlossen, beginnen bereits die Vorbereitungen für die nächste. Damit es auch 2019 am Beach spannende, unterhaltsame und inspirierende Veranstaltungen gibt. Das sollte angesichts des inzwischen festgezurrten Programms wieder garantiert sein. Von Oliver Hengst


Fr., 22.03.2019

Stefan Deimann über die digitale Herausforderung Digital und lokal – es geht um die Zukunft der Stadt

Stefan Deimann, Geschäftsführer der Grevener Wirtschaftsförderung.

Greven - Digitalisierung ist das große Thema für Grevens Wirtschaftsförderung. In den nächsten Jahren werden in diesem Bereich Millionen investiert. Stefan Deimann, Wirtschaftsförderer der Stadt Greven, spricht mit unserem Redaktionsmitglied Günter Benning auch über die Herausforderungen für den Innenstadthandel.


Fr., 22.03.2019

Volles Haus bei der Bürgerinformation im Rathaus Huckelpiste bewegt die Gemüter

Stadtplaner Matthias Herding (Mitte) informierte zahlreiche Bürger über den Stand der Planungen.

Greven - Rund um die Zukunft der Mühlenstraße ging es bei der Bürgerversammlung im voll besetzten Ratssaal des Rathauses. Von Sven Thiele


Fr., 22.03.2019

Jörg Suwelack stellt Pläne vor Sieben Häuser – 70 Wohnungen

Der Lageplan für die sieben Gebäude.

Greven - Auslöser für die Debatte um die Mühlenstraße sind die Pläne der Familie Wilker, hier sieben Gebäude mit bis zu 70 Wohnungen zu bauen. Von Günter Benning


Fr., 22.03.2019

Spendenaufruf: Kaffee und Tee für die Tafel Die Unterstützung läuft an

Die Tafel-Teams in Reckenfeld (Foto) und Greven würden zu Ostern gern wieder Kaffee und Tee an die Kunden verteilen. Dazu sind sie auf Unterstützung unserer Leser angewiesen.

Greven/Reckenfeld - Traditionell rufen die Lokalredaktion und die Ehrenamtlichen der Tafel vor dem Oster-Fest dazu auf, Kaffee für die Tafelkunden zu spenden. „Und gern auch Tee“, ergänzt Brigitte Ransmann aus dem Helferteam der Reckenfelder Tafel. Von Oliver Hengst


Fr., 22.03.2019

Bürgerverein im Bioenergiepark Informativ und unterhaltsam

Die Fahrtteilnehmer ließen sich eingehend über das Projekt Bioenergiepark informieren.

Reckenfeld - Im Rahmen des Jahresausfluges besuchte der Reckenfelder Bürgerverein (ReBüVe) den Bioenergiepark in Saerbeck. Auch Nichtmitglieder konnten als Gäste begrüßt werden.


Fr., 22.03.2019

Versammlung der Kolpingfamilie Reckenfeld Kein neuer zweiter Vorsitzender

Die neuen Mitglieder Beate Willbrenner, Bernhard Wüstnienhaus und Klaus Schwenken (vorne, von links) mit Thomas Waldner und Dirk Wenselowski.

Reckenfeld - Die Kolpingsfamilie Reckenfeld hatte zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Auf dem Programm standen Neuwahlen für den Vorstand und einige Ehrungen sowie die Aufnahme neuer Mitglieder.


Fr., 22.03.2019

Auszeichnung für Sigrid Högemann und ihr Team Stadtbücherei gestaltet Zukunft

Da kommt Freude auf: Bibliotheksleiterin Sigrid Högemann (Mitte) und ihr Team nahmen die Glückwünsche von Bürgermeister Peter Vennemeyer (vorne rechts) und dem Ersten Beigeordneten Cosimo Palomba (hinten rechts) entgegen.

Greven - Die Stadtbibliothek Greven wurde jetzt mit dem Preis „Zukunftsgestalter in Bibliotheken“ ausgezeichnet. Von Peter Beckmann


Fr., 22.03.2019

Stadtwerke tauschen Wasserrohrleitungen aus Operation am offenen Herzen

Dicke Rohre werden bei den Stadtwerken ausgetauscht.

Greven - Das Herz der Grevener Wasserversorgung schlägt im Wentruper Wasserwerk: 365 Tage im Jahr, sieben Tage in der Woche, 24 Stunden am Tag. Es schlägt auch dann, wenn eine Operation ansteht – das Wasserwerk abschalten, das ist undenkbar.


Do., 21.03.2019

Johanna Entrup war in Malawi Bericht aus Afrika beim Fastenessen

Beim Fastenessen am kommenden Sonntag wird Johanna Entrup (Mitte) eindrucksvolle Fotos von ihrem freiwilligen Jahr an einem Ausbildungszentrum in Malawi zeigen.

Greven - Johanna Entrup aus Saerbeck kennt Malawi, denn sie hat vor wenigen Monaten ihr freiwilliges Jahr dort verbracht. Sie wird davon Fotos zeigen beim Fastenessen am kommenden Sonntag um 11.30 Uhr im Gemeindehaus St. Josef.


Do., 21.03.2019

Wifo wählt einen neuen Vorstand Forsch in die Zukunft

Vorstand und Beirat des Wifo (v.l.) Johann-Christoph Ottenjann, Sebastian Verlage, Frederik Venschott, Jens Korber, Roland Bendig, Michaela Pähler, Anna Arnskötter, Christoph Artmeier, Martina Cwojdzinski, Veronika Wermelt und Tobias Ahaus.

Greven - Frederik Venschott ist am Mittwochabend zum Vorsitzenden des Grevener Wirtschaftsforums (Wifo) gewählt worden. Und der „Macher“ von der Fenstersysteme GmbH Vennschott, verbreitete Aufbruchstimmung: „Die breite Bevölkerung soll sehen, dass wir uns für Greven einsetzen.“ Von Günter Benning


Do., 21.03.2019

Greven Die Zukunft im Auge

Ggut gelernt: Letztes Jahr blitzte Wifo-Vorsitzender Tobias Ahaus grandios ab, als er die Beiträge verdoppeln wollte. In diesem Jahr flutschte die Erhöhung – mit gestaffelten Beiträgen – glatt durch. Das Wifo kann pragmatisch arbeiten. Und es steht derzeit mit seinem jungen Vorstand dynamisch da. Von Von, Günter Benning


Do., 21.03.2019

Greven

Der neue Vorstand des Wifo: Vorsitzender Frederik Vennschott, 2. Vorsitzender Roland Bendig, Past-Präsident Tobias Ahaus, Schriftführerin Michaela Pähler, Kassenwartin: Veronika Wermelt. Beisitzer: Johann-Christoph Ottenjann, Sebastian Verlage, Jens Korber, Anna Arnskötter, Christoph Artmeier, Martina Cwojdzinski. Titel


1 - 25 von 4876 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland