Mi., 20.02.2019

Winfried Kwiotek machts MGV hat neuen Dirigent

Winfried Kwiotek machts: MGV hat neuen Dirigent

Greven - Über zehn Jahre dirigierte er den MGV Concordia. Nach seinem Rückzug vom MGV in Hörstel, mit dem die Grevener Sänger kooperieren, trennte sich auch der MGV Concordia von Alexandros Tsihlis. Von Peter Beckmann

Mi., 20.02.2019

Psychomotorik im Kinderland Overmannstraße Hier bewegt sich was

Austoben und Spielen fördert die Psychomotorik von Kindern. In der neuen Kita von „Lernen fördern“ im Baugebiet Wöste gibt es dafür jetzt ein neues Angebot.

Greven - Die neuen Räumlichkeiten der Kinderland Einrichtung Overmannstraße wurden von den Kindern mit großer Neugier und einer Portion Freude in den letzten Wochen nach der Eröffnung erobert.


Mi., 20.02.2019

War Übungsmanöver Unglücksursache? Zwischenbericht zum tödlichen Unfall am FMO

Nach dem Unglück rückte Feuerwehr und Rettungsdienst aus. Für die beiden Insassen des Flugzeuges kam aber jede Hilfe zu spät.

Greven - Am 9. August stürzte ein Sportflugzeug beim Landeanflug auf den FMO ab, beide Insassen kamen ums Leben. Rund ein halbes Jahr später hat die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung einen Zwischenbericht des Unglücks herausgegeben. Von Sebastian Phillip


Mi., 20.02.2019

Texte und Lieder: Über Flucht und Migration

Texte und Lieder:: Über Flucht und Migration

Die Krankenhauskapelle ist ein ungewöhnlicher Ort für einen Lokalredakteur. Am Dienstagmittag tauschte Günter Benning, Redaktionsleiter dieser Zeitung, seinen Schreibtisch mit dem Predigtpult.


Mi., 20.02.2019

Plagemann Naturstein Brunnen, Bäder und Basalt

Der Grevener Männer-Taufe-Brunnen, den die Plagemanns 1992 auf dem Marktplatz gefertigt und errichtet sowie 2017 in die Platzmitte verlegt haben.

Greven - Fast hundert Jahre existiert dieses Unternehmen schon in Greven. Und das Wirken des alteingesessenen Handwerksbetriebes lässt sich noch an vielen Stellen der Stadtgeschichte nachspüren Von Pia Weinekötter


Di., 19.02.2019

CDU-Info zum Airportpark Stark nachgefragt

Udo Schröer (zweiter von links) informierte die Mitglieder der CDU-Fraktion über den Stand der Vermarktung.

Greven - Zu einem Gespräch über den Stand der Vermarktung des Geländes und Ansiedlung von Gewerbe hatte die CDU-Fraktion den Geschäftsführer der AirportPark FMO GmbH, Udo Schröer, eingeladen.


Di., 19.02.2019

Pädagogischer Teamtag des Lernen-fördern-Teams Ressourcen-Bingo und Feedback

Das 15-köpfige Team der Grevener Lernen-fördern-Einrichtung verbrachte einen Tag lang zum pädagogischen Austausch.

Greven - Es ist eine alte Tradition: Anfang Februar trifft sich das 15-köpfige Team der Grevener Lernen-fördern-Einrichtung einen Tag lang zum pädagogischen Austausch. Früh morgens startete das Team im Jugendgästehaus am Aasee in Münster.


Di., 19.02.2019

Josef-Kirche Der Bagger hat das Sagen

Abreißen geht natürlich schneller als neu bauen. Doch trotzdem sind für den Abriss der Josef-Kirche etwa vier bis sechs Wochen veranschlagt.

Greven - Nach langen und kontroversen Diskussionen hat jetzt der Bagger das Sagen. Gestern wurde mit den Abrissarbeiten an der Josef-Kirche begonnen. Die sollen etwa vier bis sechs Wochen dauern, im Anschluss sollen direkt die Arbeiten für den Neubau beginnen. Die Ausschreibung dafür läuft. Von Peter Beckmann


Di., 19.02.2019

Flughafen Münster/Osnabrück FMO schließt weitere Germania-Lücken

Flughafen Münster/Osnabrück: FMO schließt weitere Germania-Lücken

Der Einstieg von Corendon Airlines am Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) war erst der Anfang. Am Dienstag vermeldete der Flughafen weitere positive Nachrichten. Von Elmar Ries


Di., 19.02.2019

Toiletten-Projekt an der Anne-Frank-Realschule Wo Schüler froh aufs Klo gehen

An der Anne-Frank-Realschule sind die Schülertoiletten dank des Projektes „Froh aufs Klo“ sauber und gepflegt – weil die Schüler selbst darauf achten. Auch Kaya Klix, Julia Lisik und Carina Hagenberger (unten, von links) von der SV sind vom Projekt überzeugt.

Greven - Es sah aus wie auf anderen Schultoiletten auch. Siffig, vermüllt, verdreckt. Und genau so roch es auch. Einfach fies. Die Toiletten der Anne-Frank-Realschule waren so einladend wie – na, ja: wie „normale“ Schultoiletten halt. Die Schülerschaft nutzte sie nur, wenn es nicht anders ging. Von Oliver Hengst


Di., 19.02.2019

Landtagsabgeordnete Christina Schulze-Föcking beim Heimatverein Sachsenhof soll besser werden

Christina Schulze Föcking (Mitte) beim Besuch des Heimatvereins.

Greven - Die CDU-Landtagsabgeordnete Christina Schulze Föcking war jetzt mit Vertretern der CDU Greven beim Heimatverein zu Gast. Der zweite Vorsitzende des Heimatvereins, Ferdinand Mehl, informierte sie dabei über die Ziele und Aktionen des Vereins, heißt es in einer Pressemitteilung.


Mo., 18.02.2019

Ka-Ki-V-Sitzung für Senioren Partytanz und Blumen der Freude

Die Kinder aus dem Franziskuskindergarten erschienen natürlich bunt kostümiert und zeigten einen Partytanz.

Reckenfeld - Wehnn der Ka-Ki-V seine neue Regenten kürt, springt für die Reckenfelder Senioren am Tag danach immer eine besondere Veranstaltung heraus. Von Rosi Bechtel


Mo., 18.02.2019

Versammlung des Kirchenchores der Evangelischen Gemeinde Greven/Reckenfeld Die klangliche Entwicklung stimmt

Führen den Chor ins neue Jahr (von links): Marion Vehndel (neue Kassiererin), Klaus Weiß (Notenwart), Jürgen Bläsius (Festausschuss), Cornelia Gottlob (Vorsitzende), Margarete Brendel (Schriftfüherin), Michaela Eixler (Notenwartin) und Uta Rodenberg (Chorleiterin).

Greven/Reckenfeld - Die Vorsitzende des Kirchenchores der Evangelischen Gemeinde Greven/Reckenfeld, Cornelia Gottlob, konnte zur Jahreshauptversammlung einen fast vollständig erschienenen Chor begrüßen.


Mo., 18.02.2019

Greven Teilsperrung des Ruhe Rott wegen Kirchenabriss

Greven: Teilsperrung des Ruhe Rott wegen Kirchenabriss

Greven - Der Abriss und Rückbau der Filialkirche St. Josef hat nunmehr begonnen. In diesem Zusammenhang kommt es im Bereich Nordwalder Straße sowie Ruhe Rott zu einer geänderten Verkehrsregelung und zu einer teilweisen Straßensperrung.


Mo., 18.02.2019

Kaum Auswärtige und eine voraussichtlich stärkere Oberstufe Gesamtschule zählt 140 Anmeldungen

Greven - Vor „einer ganz spannenden Situation“ habe die Gesamtschule am Ende der vergangen Woche gestanden, berichtet Schulleiter Ingo Krimphoff. Die bange Frage: Würden die 145 Plätze in den Fünfer-Klassen ab Sommer reichen oder müssen Absagen verschickt werden? Von Oliver Hengst


Mo., 18.02.2019

Bühne frei verband die Kultur des Ostens mit dem Westen Liebesgedichte aus dem Iran

Mehrnaz Hadipour (l.) las Gedichte aus dem Iran, begleitet durch ihre Schwester Kamand Hadipour (r.) und Olaf Gütze.

Greven - Das Kesselhaus platzte fast aus den Nähten bei interkulturellem Programm am Samstag: „Wenn im Osten die Sonne aufsteht und im Westen untergeht“ war das Thema von Bühne frei.


Mo., 18.02.2019

Volles Haus beim Puppentheater Fantastische Reise nach Mullewapp

Viele Kinder waren mit Eltern und Großeltern in die Kulturschmiede gekommen, um einen aufregenden Nachmittag zu verbringen..

Greven - Schon im Vorfeld ausverkauft – solch eine Resonanz kann man sich nur wünschen. Wenn die Kulturinitiative zum Kindertheater in die Kulturschmiede einlädt, dann lassen sich die kleinen und großen Theaterliebhaber auch von strahlendem Sonnenschein nicht von einer fantastischen Reise auf den Bauernhof Mullewapp abhalten. Von Axel Engels


So., 17.02.2019

Krimi-Lesung mit Sabine Schulze Gronover Gruseln mit humoriger Note

Autorin Sabine Schulze Gronover weiß, wie Spannung geht.

Greven - Die Angst geht um im Münsterland. „Was im Buch passiert, kann Ihnen auch auf dem Heimweg passieren, also passen Sie auf“, stellt Autorin Sabine Schulze Gronover direkt klar. Von Vera Gaidies


So., 17.02.2019

„Kart-Cup“ der Jugendkirche Marys Spaß und Action für Jugendgruppen

In Startposition: Die elf Karts – besetzt durch die Landjugend, die Pfadfinder und das Team der Mary’s – kämpften am Samstagnachmittag mit ganz viel Spaß um die Bestzeit im „Knatterdrom“.

Greven/Reckenfeld - Da quietschten die Reifen und die Motoren dröhnten – am Samstagnachmittag im „Knatterdrom“ in Reckenfeld. Bei „Marys Kart-Cup“ kämpften elf Kart-Fahrer darum, wer die schnellste Runde fahren kann.


So., 17.02.2019

Beatclub-Party im Ballenlager Glitzer und krachende Gitarren

Die Band „Sweety Glitter & The Sweethearts“ bot einen Auftritt, die Musiker hätten in den 70er Jahren als Vorband von David Bowie durchgehen können.

Greven - Der Beatclub brachte am Samstag mit Sweety Glitter & The Sweethearts Rock n‘ Roll, Schlaghosen und bunten Perücken echtes 70er-Jahre-Ambiente nach Greven. Von Paula-Lina Taube


So., 17.02.2019

Geplante Forstarbeiten der Gemeinde Noch mehr Bäume fallen

Immer wieder müssen die Mitarbeiter des Bauhofs am Freistein Pflastersteine richten, die vom Wurzelwerk der Straßenbäume angehoben wurden.

Metelen - Im Nachgang von Baumkontrollen im Vorjahr kündigte die Gemeinde weitere Forstarbeiten an, die teils noch in diesem Frühjahr durchgeführt werden sollen. Von Dieter Huge sive Huwe


So., 17.02.2019

Markus und Silke Höffker regieren den Ka-Ki-V Und die Mutti tanzt dazu

Markus und Silke Höffker (Mitte) sind die neuen Regenten des Ka-Ki-V Reckenfeld. Die Hinweise im Vorfeld erweisen sich als Nebelkerzen.

Reckenfeld - Das Prinzenschild des Vorjahres musste nicht großartig verändert werden. Auf Markus I. folgt beim Ka-Ki-V der zweite Markus (Höffker) mit seiner Prinzessin Silke. Von Rosemarie Bechtel


Sa., 16.02.2019

Heute bekommt der Ka-Ki-V neue Regenten DJ, Doktor oder Designer?

Wer führt den Ka-Ki-V-Tross beim Karnevalsumzug an? Das Geheimnis wird heute gelüftet.

Reckenfeld - Was bitteschön soll das sein? Ein Boomerang, ein medizinisches Gerät, ein Messer? Dieses Bild wirft mehr Fragen auf als Hinweise zu liefern. Das „geheime Bild“, mit dem der Ka-Ki-V (Karneval Kirchlicher Vereine) auf die neue Tollität hinweist ist zwar knackscharf, aber dennoch gänzlich unklar. Denn was zu sehen ist: ein einziges Riesen-Rätsel. Quasi ein geheimes Geheim-Bild. Von Oliver Hengst


Mo., 18.02.2019

Zirkusprojekt an der Grundschule St. Martini Kinder überwinden Grenzen

Mit viel Akrobatik, Zauberei und eindrucksvollen Kostümen nahmen die Schüler ihre Geschwister, Eltern und Großeltern mit auf eine Reise in eine ganz besondere Fantasiewelt

Greven - Wenn das Zirkuszelt zum Klassenzimmer wird: Die katholische Grundschule St. Martini ist in der zurückliegenden Woche von der Barkenstraße ins Zirkuszelt in Beach-Nähe gezogen.


Sa., 16.02.2019

Lore und Theo Reckers 65 Jahre verheiratet Ein eiserner Zusammenhalt

Lore und Theo Reckers mit ihren Kindern Ingrid und Theo. Heute werden zusammen mit Freunden, Bekannten und Verwandten die diversen Jubiläen gefeiert.

Greven - Bio-Gemüse? Das gab es bei der Familie Reckers schon, als noch niemand wusste, was das überhaupt ist. Denn Lore und Theo Reckers waren Zeit Lebens leidenschaftliche Gärtner. Gemüse kaufen? Das brauchten sie nicht. Von Peter Beckmann


1 - 25 von 4640 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung