Sa., 13.06.2020

Vorrang für Grevener Richtlinie regelt, wer künftig beim Verkauf städtischer Grundstücke zum Zuge kommt

Aus den Sportplätzen in der Reckefelder Mitte werden bald Baugrundstücke. Wer die kaufen darf ist in einer neuen Richtlinie festgelegt.

Greven/Reckenfeld - Seit Jahren in Greven lebend, zudem auch dort berufstätig? Bei der Tafel engagiert, Mitglied der Feuerwehr? Das ist gut. Denn dafür gibt es Punkte. Und die entscheiden künftig darüber, wer ein Grundstück von der Stadt kaufen kann – und wer nicht. Von Oliver Hengst

Sa., 13.06.2020

Bi de Demo in Mönster Schwattet Liäwen tellt

Unser Mann für den plattdeutschen Dialekt, Terro Liederwams, war auf einer Demo.


Sa., 13.06.2020

Kreis mietet für den Notfall Gebäude an Der Zaun für Quarantäne-Sünder

Doppelter Zaun rund um das ehemalige Lehrerhaus in Westladbergen: Hier sollen widerstrebende Quarantäne-Bürger untergebracht werden.

Saerbeck - Doppelter Zaun rund um das ehemalige Lehrerhaus in der Bauerschaft Westladbergen. Hier will der Kreis renitente Quarantäne-Bürger unterbringen. Von Günter Benning


Sa., 13.06.2020

Stadt sucht das Gespräch mit Naturschutzverbänden Konflikt um den Beach: „Herz der Stadt nicht kaputt machen“

Massenweise Menschen am Beach – das wird es dieses Jahr so nicht geben. Der Bürgermeister bekam nun Post von Naturschutzverbänden. Tenor: Der Beach und seine Nutzung widersprächen den naturschutzrechtlichen Belange in diesem besonderen Gebiet.

Greven - Just an jenem Tag, als die Strandbar am Beach nach langer Winterpause endlich wieder öffnete, flatterte Bürgermeister Peter Vennemeyer ein Brief ins Haus. Absender: der BUND, der Nabu und die Arbeitsgemeinschaft für Naturschutz Tecklenburger Land. Sie drängen auf mehr Naturschutz am Grevener Beach, wo jetzt viele Veranstaltungen stattfinden. Für Grevens Politiker geht es damit an das Herz der Stadt. Von Oliver Hengst


Fr., 12.06.2020

Geschichte Das Grevener Rathaus

Kirmes in Greven am 24. August 2008, Blick aus dem Riesenrad auf Rathaus nud St.Martinus-Kirche

Voln 1971 bis 1973 wurde das Grevener Rathaus errichtet. Damals ein architektonisches Signal. Heute ein Denkmal. Von Oliver Hengst


Fr., 12.06.2020

Sanierung wäre teuer als Neubau Rathaus-Abriss ist faktisch besiegelt

Noch ist es nicht soweit, dass die Bagger anrücken (wie hier auf dem Foto, das den Abriss des Winninghoff-Saals zeigt)

Greven - Die Botschaft war hart. Grevens Rathaus steckt so voller Schadstoffe, dass an eine Sanierung nicht zu denken ist, erklärte jetzt Mario Huslage den Kommunalpolitikern. Jetzt kann es wohl nur noch Abriss und Neubau geben. Bürgermeister Vennemeyer will die Entscheidung schnell. Von Oliver Hengst


Fr., 12.06.2020

Für die meisten Parteien ist die Sachlage eindeutig Politik reagiert betroffen, aber entschlossen

Der Ratssaal an der Rathausstraße ragt symbolisch in die Stadt hinein – eine bewusste architektonische Entscheidung.

Greven - Todesstoß für das Rathaus. Mit drastischen Worten kommentieren Grevens Politiker das Rathaus-Debakel. Von Oliver Hengst


Fr., 12.06.2020

KI wagt ein neues Programm „Kultur braucht Initiative“

Egon Koling, Peter Hamelmann und Werner Jacobs (von links) freuen sich auf die kommenden Veranstaltungen.

Greven - Die KI will wieder durchstarten. Für das zweite Halbjahr sind bereits zahlreiche Künstler gebucht worden. Von Peter Beckmann


Do., 11.06.2020

Online-Diskussion vor der Bürgermeister-Wahl in Greven Zuschauer können Fragen an Kandidaten stellen

Dr. Michael Kösters-Kraft vertritt die Grünen, Dr.  Christian Kriegeskotte die SPD und Dietrich Aden die CDU.

Greven - Leser unserer Zeitung sind eingeladen, sich auf digitalem Weg in eine Konferenz mit den Bürgermeisterkandidaten für Greven einzuklinken. Von Günter Benning


Do., 11.06.2020

Warum sich Schüler in der „Auszeit“ engagieren „Man wächst zusammen, das macht total viel Spaß“

Neuntklässlerin Mia (Mitte) erklärt Carlotta (links) und Lara, beide noch recht neu dabei, einige Abläufe.

Greven - Da müssen sie nicht lange überlegen: Schüler der Nelson-Mandela-Gesamtschule können viele Gründe für ihr Engagement in der hauseigenen Schülerfirma benennen. Von Oliver Hengst


Do., 11.06.2020

„Auszeit“ der Gesamtschule hat ein neues Café in Betrieb genommen Von Schülern für Schüler

Preisübergabe mit coronabedingtem Abstand: Schulleiter Ingo Krimp­hoff übergab Aktiven der Schülerfirma die Auszeichnung, die sie eigentlich in Düsseldorf hätten erhalten sollen.

Greven - Die Schülerfirma „Auszeit“ der Gesamtschule geht in die Vollen: Mit viel Geld und Fleiß entstand ein neues Café, das Aufenthaltsqualität in Pausen und Freistunden bietet. Von Oliver Hengst


Mi., 10.06.2020

Trompeter Roger Meads hat nach langer Corona-Pause heute wieder einen Auftritt Endlich wieder Schützen-Lieder

Roger Meads in Mauritz: Heute spielt er bei einer Kranzniederlegung am Mahnmal in Reckenfeld.

Reckenfeld - Viele Jahre war es für Trompeter Roger Meads selbstverständlich, Schützenfeste landauf, landab musikalisch zu begleiten. Bis Corona kam. Heute kann er endlich mal wieder spielen. Von Oliver Hengst


Mi., 10.06.2020

AFR: Zeugnisvergabe der Zehntklässler findet auf der Freilichtbühne Reckenfeld statt Zum Abschied auf die große Bühne

Die „mit Abstand“ kuriosesten Wochen ihrer Schullaufbahn enden mit einer weiteren Besonderheit: der Zeugnisübergabe auf der Freilichtbühne.

Greven - Corona macht es möglich: Die Entlassschüler der AFR erhalten am Freitag ihre Zeugnisse - an der Freilichtbühne in Reckenfeld.


Mi., 10.06.2020

Tanki hat seine Beachbar vorbereitet Urlaubsfeeling vor der Haustür

Freut sich, dass er endlich loslegen kann: Strandwirt Christian Schürhaus, der mit seinem Team heute an den Start geht.

Greven - Tanki und sein Team sind soweit: Am Mittwoch macht die Bar die Türen für die ersten Beach-Gäste auf. Von Sven Thiele


Mi., 10.06.2020

First-Responder-Gruppe Ein Plus an Sicherheit für Reckenfeld

Sie

Reckenfeld - In Reckenfeld soll es ab dem kommenden Jahr eine First-Responder-Gruppe geben, die bei Lebensgefahr dem Rettungsdienst vorauseilt. Die Idee ist gar nicht so neu, Unterstützer und Fürsprecher ließen nicht lange auf sich warten. Von Jens Keblat


Di., 09.06.2020

Birgit und Rainer Wietheger betreiben seit 20 Jahren ihre Willingen-Ferienhausvermietung Mehr als Sauerland-Stern. . .

Birgit und Rainer Wietheger sind mit ihrem Vermietungs-Unternehmen erfolgreich.

Greven - Bereits ein Jahr nach dem ersten eigene Willingen-Urlaub kauften die Wiethegers eine eigene Ferienwohnung. Die Vermietung dieser Wohnung bildet heute den Ursprung ihres Vermietungs-Unternehmens. Von Pia Weinekötter


Di., 09.06.2020

Entlassfeiern für Zehner und Abiturienten Festlich, aber mit Abstand

Endliche die Zeugnisse in Händen: ein Bild aus Zeiten (hier Abitur am Gymnasium), als noch niemand ahnen konnte, wie die Entlassfeiern 2020 aussehen werden.

Greven - Die Zeugnisübergaben für Abiturienten und Zehner werden in diesem Jahr anders ausfallen. Zwar wollen die Schulen – soweit aktuell möglich – feierliche Veranstaltungen organisieren, doch Abstandsregeln setzen enge Grenzen. Die Zeugnisausgabe erfolgt gruppenweise. Von Oliver Hengst


Di., 09.06.2020

Entwurf für barrierefreien Bahnhof soll Mitte des Jahres vorliegen „Schnell in die Puschen kommen“

Ein Büro erarbeitet gerade die Planung für den barrierefreien Ausbau des Reckenfelder Haltepunktes. Wann tatsächlich gebaut wird, ist aber noch völlig offen.

Reckenfeld - Aktuell erarbeitet ein Planungsbüro einen Entwurf für den barrierefreien Reckenfelder Bahnhof. Mitte des Jahres, so hofft die Stadtverwaltung, liegen Ergebnisse vor. Von Oliver Hengst


Di., 09.06.2020

Auch eine der negativen Folgen von Corona Camper erobern die Naturschutzgebiete

So stellt sich der Wohnmobilist das schöne Leben vor

Saerbeck/Greven - Ärgerlich: Immer mehr Wildcamper in Naturschutzgebieten. Möglicherweise ist am neuen Run auf die Natur auch das Coronavirus Schuld. Von Günter Benning


Di., 09.06.2020

Rucksack-Reisen fährt jetzt über Saerbeck hinaus Paddeln als Kurzurlaub

Kanu von Rucksackreisen

Saerbeck/Greven - Jetzt kann man auch mehrere Tage mit dem Grevener Touristikunternehmen Rucksackreisen auf der Ems unterwegs sein. Die Touren gehen über Saerbeck hinaus. Von Günter Benning


Mo., 08.06.2020

Maestruper Schützenfest: Örtlich getrennt, aber trotzdem alle zusammen Das Schützenfest-für-Zuhause-Paket

Die Damen der Maestruper Schützen mit einem Online-Aufruf.

Greven - Ein Jahr ohne Schützenfest? Geht gar nicht. Die Maestruper werden daher ihr Schützenfest online feiern. Dafür wurden nun „Schützenfest-für-Zuhause-Pakete“ verteilt.


Mo., 08.06.2020

Ferienkisten-Teamer bereiten sich auf die Sommerferien vor An Angeboten herrscht trotz Corona kein Mangel

Ferienkisten-Teamer bereiten sich auf die Sommerferien vor: An Angeboten herrscht trotz Corona kein Mangel

Greven - Derzeit läuft noch das am vergangenen Wochenende neu gestartete Anmeldeverfahren für die Ferienkiste im Sommer. So soll sichergestellt werden, dass jede Familie mindestens eine Woche Ferienkiste garantiert bekommt.


So., 07.06.2020

Lebenshilfe sucht Betreuer „Sommer-Sonnenmomente“ möglich machen

Jana Oetker (re.) und Nicole Menke freuen sich auf neue Interessenten für ein Engagement bei der Lebenshilfe

Greven - Die Lebenshilfe sucht Betreuer nach dem Motto: „Sommer-Sonnenmomente möglich machen.“


So., 07.06.2020

Ein Leben im Einklang mit der Natur Die bunten Eier von Mama Muh

Ein Leben im Einklang mit der Natur: Die bunten Eier von Mama Muh

Greven - Ein Leben in und mit der Natur – das ist bei der Grevener Familie Lötters mit viel Spaß verbunden. Und mit bunten Eiern. Von Pia Weinekötter


126 - 150 von 7590 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region