Do., 06.09.2018

„Unsere Welt ist bunt“: Ausstellung und Nachtreffen Viele Eindrücke und üppiger Erlös

Ilja Kryszat sagt: „Wir haben das nicht nur gemacht zum Spaß und Vergnügen. Es sollte schon mehr dabei rumkommen.“ Etliche der Hoffnungen, die die Akteure vorher notiert hatten, haben sich erfüllt, unter anderem Dialog, Begegnung, Verständnis füreinander, Kennenlernen anderer Kulturen und mehr.

Reckenfeld - „Unsere Welt ist bunt“ – das war ein eindrucksvolles Fest der Begegnung. Was bleibt, sind vielfältige Eindrücke – und obendrein blieb auch eine hübsche Summe über. Von Oliver Hengst

Do., 06.09.2018

Greven „Recurring Dreams and Nightmares“

Der Künstler Julian Reiser.

Greven - Am Freitag wird um 19 Uhr die Ausstellung des Künstlers Julian Reiser „Recurring Dreams and Nightmares“ im Kunstturm an der Kirchstraße eröffnet.


Do., 06.09.2018

Schnuppertag bei der Luftfahrtvereinigung Von der Faszination des Fliegens

Im Rahmen des Aktionstages sind auch rund 20 Minuten lange Schnupperflüge möglich – mit Segel- und Motorflugzeugen.

Greven - Die Luftfahrtvereinigung (LFV) setzt ihre Reihe „Einfach fliegen . . .“ mit Schnuppertagen und Informationen über den Weg in das Cockpit eines Segel-, Ultraleicht oder Motorflugzeugs fort.


Mi., 05.09.2018

Mit dem Rennrad von Montargis nach Greven Die Freundschafts-Radler

Volksbank-Mitarbeiter Andrew Termöllen (links), Vertreter des Partnerschaftskomitees, Cosimo Palomba (zweiter von links) freuten sich mit den Radsportfreunden um den Vorsitzenden Thomas Lütteken (mit dem „alten Trikot“) auf die Tour Montargis-Greven.

Greven - Anlässlich der 50-jährigen Städtepartnerschaft Greven-Montargis im September werden die Radsportfreunde Greven eine Jubiläumstour durchführen.


Do., 06.09.2018

Backyard Festival in Greven Für Freunde der harten Töne

Team und Sponsoren des neunten Backyard Festivals freuen sich auf einen tollen Abend mit lauter Musik der besonderen Art.

Greven - Am 15. September kommen Fans der etwas härteren Musik wieder auf ihre Kosten. Auch dieses Jahr werden Bands der Metal Szene den Hinterhof der GBS ordentlich zum Beben bringen.


Do., 06.09.2018

Gesamtschule Greven: Sommerlager mit Lerneffekt Spaß und Sport statt Handy und Süßes

Auch mal über sich hinauswachsen: Im Zirkus-Workshop lernen die Schüler jeden Tag ein neues Kunststück.

Greven - Sieben Tage ohne Handy, Fernseher, Computer und Süßigkeiten - für die Schüler der sechsten Klassen der Gesamtschule Greven ist das kein Problem. Auch dieses Jahr schlug das Sommerlager wieder seine Zelte am Westeroder See auf und setzte ein in NRW einzigartiges Projekt um. Von Paula-Lina Taube


Mi., 05.09.2018

Festprogramm am Cityfestwochenende mit offiziellen Termine und unterhaltsamen Events Vielfalt zeigt: Die Freundschaft lebt

Viele Hände, schnelles Ende? Ganz im Gegenteil: Weil viele unterschiedliche Akteure beteiligt sind, fällt das Programm der Festwoche besonders üppig und vielfältig aus.

Greven - Ein Jahr Vorarbeit soll sich nun auszahlen: Zum Partnerschaftsjubiläum der Städte Greven und Montargis erwartet die Grevener und jene rund 130 Gäste, die aus der französischen Partnerstadt erwartet werden, ein üppiges Programm. Von Oliver Hengst


Mi., 05.09.2018

Erpressung? Hacker kapern Server bei Greven Marketing

Am Montagabend wurde der Server von Greven Marketing gehackt, alle Daten auf dem Server sind verschlüsselt.

Greven - Wie genau es passiert ist, weiß keiner so ganz genau. Fakt ist aber: Der Server von Greven Marketing wurde von Hackern gekapert. Alle dort abgelegten Dateien sind verschlüsselt und können nicht mehr aufgerufen werden. Vermutlich ein Erpressungsversuch, auf den Marketing-Chef Peter Hamelmann aber nicht eingehen will. Von Peter Beckmann


Mi., 05.09.2018

Konzert in der Kulturschmiede Kitty im Dreivierteltakt

Kitty Hoff und Band

Greven - „Plot Point Sieben“ – so lautet der geheimnisvolle Titel des sechsten Albums der Berliner Chanson-Jazzerin Kitty Hoff und Band. Dieses Album und viel mehr Musik präsentiert sie am Freitag, 7. September, ab 20 Uhr in der Kulturschmiede.


Mi., 05.09.2018

Claudia Wehnhardt spielte in diesem Sommer in zwei Stücken mit Sie mag die kreative Ordnung

Sie spielte in diesem Sommer Rollen in „Der nackte Wahnsinn“ und „Ronja Räubertochter“: Claudia Wehnhardt.

Reckenfeld - Ist der Mensch, der auf der Bühne steht, im Alltag auch so, wie er sich in der jeweiligen Rolle präsentiert? Was machen die Darsteller im wahren Leben? In einer Serie berichtet unsere Zeitung über jene Menschen, die in dieser Saison Rollen an der Freilichtbühne übernehmen. Von Rosemarie Bechtel


Do., 06.09.2018

Freilichtbühne plant schon für nächstes Jahr Endspurt für Tratsch im Treppenhaus

Am kommenden Wochenende wird letztmals getratscht, dass sich die Balken biegen.

Reckenfeld - Für die Protagonisten der Komödie „Der nackte Wahnsinn“ ist die diesjährige Sommerspielzeit gelaufen. Auch die Räuberbanden rund um „Ronja Räubertochter“ haben sich am Wochenende von der Bühne verabschiedet. Von Rosi Bechtel


Di., 04.09.2018

Hotel Wermelt und Hoeker Hof Eine Familie – 50 Zimmer

Andrea, Bernhard und Judith Wermelt leiten gleich zwei Hotels: das Landgasthaus Wermelt an der Nordwalder Straße 160 (Foto) und auch den Hoeker Hof an der Münster Straße 44.

Greven - Die Familie Wermelt betreibt gleich zwei Hotels in Greven. Das Hotel Wermelt in Westerode und der Hoeker Hof mitten in der Stadt kommen zusammen auf 50 Zimmer. Von Pia Weinekötter


Mi., 05.09.2018

Grevener in Velen Heimatverein trifft Heimatverein

Eine große Abordnung aus Greven nahm die Einladung des befreundeten Heimatvereins an und stattete der Stadt Velen einen Besuch ab.

Greven - Am vergangenen Sonntag war der Heimatverein Greven erneut mit einer großen Abordnung auf Reisen. Die gemeinsame Fahrt in mehreren Kleinbussen führte die Teilnehmer zum Heimatverein Velen im Landkreis Borken. Die Grevener lösten damit die Einladung des dortigen Heimatvereins ein.


Di., 04.09.2018

Krankenhaus Informationen zum Thema Brustkrebs

Dr. med. Akbar Ferdosi mit den „Breast Care Nurses“ Schwester Elisabeth Greiling (l.) und Schwester Hildegard Sieg.

Greven - Am Dienstag, 11. September, informiert Dr. med. Akbar Ferdosi um 19 Uhr im Maria-Josef-Hospital zum Thema Brustkrebs und beantwortet Fragen von Betroffenen, Angehörigen und Interessierten.


Di., 04.09.2018

Eine Stunde Stromausfall durch Bauarbeiten

 

Greven - Am Montagnachmittag fiel die Stromversorgung in den Grevener Außenbereichen von Aldrup bis Gimbte, zum Teil in Bockholt, Guntrup und Fuestrup aus.


Di., 04.09.2018

Greven

Auf allen Parkplätzen rund um die Altstadt ist am Samstag und Sonntag das Parken kostenlos. Die Straßen Borg, Steverstraße, Wolfsberger Straße und Mühlenstraße sind für die Dauer des Stadtfestes gesperrt. Wegen der Aufbauarbeiten wird der Wochenmarkt am 14. September (Freitag) in die Wolfsberger- und die Mühlenstraße verlegt. Titel


Di., 04.09.2018

Greven

Dem CDU-Vorstand gehören Vorsitzender Herbert Löcker (wiedergewählt), die stellvertretenden Vorsitzenden Barbara Kuhls-Mahlitz, Markus Eiling und Bernhard Mieling (alle wiedergewählt), Schriftführer Martin Tömmers (wiedergewählt), stellvertender Schriftführer Jürgen Helker (wiedergewählt), Kassierer Ingo Krabbe (vorher Stellvertreter), stellvertretender Kassierer Robert Meier (vorher Kassierer), Titel


Di., 04.09.2018

Gimbte und Schmedehausen: Mehr Busse durch die Ortsteile Politik fordert Anbindung an ÖPNV

Die S50 fährt nicht mehr durch Schmedehausen, sondern über die Autobahn – sehr zum Leidwesen der Schmedehausener. Sie fordern eine Überarbeitung des Fahrplans. Auch in Gimbte könnte ein Umweg von wenigen Minuten die Situation deutlich verbessern.

Gimbte/Schmedehausen - Im Ausschuss wurde nun über den Nahverkehrsplan des Kreises gesprochen. Dazu fiel Politikern aus Gimbte und Schmedehausen durchaus etwas ein: Theo Große-Woestmann (SPD) etwa beklagte, dass Gimbte eine ÖPNV-Diaspora sei, ähnliches nahm Johannes Hennigfeld (CDU) für Schmedehausen in Anspruch. Von Oliver Hengst


Di., 04.09.2018

Liedermacher und Arzt: Christian Lötters Ein Song gegen rechte Gefahr

Christian Lötters tritt auch als Liedermacher auf. Die Single „Es kann wieder passieren“ ist eine Auskopplung aus seiner nächsten CD, die im Winter erscheint.

Greven - Er singt gefühlvolle Lieder, ein Song gegen die rechte Gefahr ist jetzt als Single und Video herausgekommen. Ansonsten verdient Christian Lötters sein Geld als Urologe in Greven. Von Günter Benning


Di., 04.09.2018

„Führungen am Tag des offenen Denkmals Kanalüberführung und Marktflecken

Das historische Industriedenkmal „Kanalüberführung“ steht im Mittelpunkt einer Führung am „Tag des offenen Denkmals“.

Greven - Am kommenden Sonntag, 9. September, findet bundesweit der „Tag des offenen Denkmals“ statt. Diesen nimmt Greven Marketing zum Anlass, zwei Themenführungen anzubieten.


Di., 04.09.2018

Schwester Diethild hat Grund zu feiern Der Martinus-Gemeinde noch immer verbunden

Schwester Diethild feiert heute ihr Diamantenes Ordensjubiläum.

Greven - Allen Grund zum Feiern hat Schwester Diethild. Sie begeht heute ihr Diamantenes Ordensjubiläum. Sie lebte lange Jahre in Greven.


Mo., 03.09.2018

Einen Monat auf der M/S Charlotta B Vom Planken-Putzer zum Steuermann

Fynn Rathjen (l.) hat ein Praktikum auf der Charlotta B (oben) absolviert.

Greven - Fynn Rathjen hat sich einen Traum erfüllt und seine Sommerferien auf See verbracht. Der Grevener, der die 12. Klasse des Berufskollegs in Rheine besucht, hat einen Monat als Praktikant auf dem Containerschiff M/S Charlotta B gelebt. Von Paula-Lina Taube


Do., 06.09.2018

Buntes Reckenfeld Gewinne wollen abgeholt werden

Moderator Erwin Reichhardt brachte die Gewinne unters Volk, Armest aus Albanien gab dabei die Glücksfee. Einen der Hauptgewinne (einen Rundflug) gewann Nia Wübben.

Reckenfeld - Armest aus Albanien durfte die Glücksfee spielen bei der Verlosung der Gutscheine, die es beim Fest „Unsere Welt ist bunt“ zu gewinnen gab. Drei Rundflüge über Reckenfeld wurden unters Volk gebracht. Lediglich Nia Wübben war noch vor Ort, als die Rundflüge verlost wurden. Von Rosi Bechtel


151 - 175 von 3655 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region