Sa., 28.03.2020

Absage der Saison noch kein Thema Freilichtbühne in der Warteschleife

Absage der Saison noch kein Thema: Freilichtbühne in der Warteschleife

Reckenfeld - Von der Unsicherheit, ob der Theatersommer 2020 laufen kann oder nicht, sind viele Bühnen betroffen. Einige wenige haben den Theatersommer abgesagt, die Verantwortlichen der Freilichtbühne in Reckenfeld wollen abwarten.. Von Rosemarie Bechtel

Sa., 28.03.2020

Alternativen können Pumpen verstopfen Nur Toilettenpapier ist problemfrei

Nicht schön: Feuchttücher, die über die Toilette entsorgt werden, setzten sich in den Pumpwerken fest und können die Leitungen verstopfen.

GReven - Ein akutes Problem, das über das ohnehin gewohnte Maß hinausgeht, hat sich im Klärwerk noch nicht eingestellt. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Deshalb warnt Klaus Rading, im Rathaus für Abwasserfragen zuständig, eindringlich: Feuchttücher haben in der Toilette nichts zu suchen. Von Oliver Hengst, Oliver Hengst


Sa., 28.03.2020

Bernfried Nahrup arbeitet im Krisenmodus Notstand auf dem Spargelfeld

Bernfried Nahrup arbeitet seit 25 Jahren auf dem Spargelfeld, ein Jahr wie 2020 hat er aber noch nicht erlebt: Die Corona-Krise hat auch die Spargel-Branche fest im Griff. Vieles sei unsicher, klar ist aber: Große finanzielle Gewinne wird es dieses Jahr nicht geben.

Greven - Die Corona-Krise hat auch die Spargel-Branche fest im Griff. Vieles sei unsicher, klar ist aber: Große finanzielle Gewinne wird es dieses Jahr nicht geben, ist sich der Grevener Spargelbauer Bernfried Nahrup sicher ... Von Luca Pals


Sa., 28.03.2020

Dietmar Dertwinkel über Liquiditätshilfen für Bank-Kunden „Wir springen in die Bresche“

Dietmar Dertwinkel , Volksbank Greven, Vorstand

Greven - Die Corona-Krise fordert die Banken heraus. Dietmar Dertwinkel von der Volksbank verspricht seinen Kunden Soforthilfen.


Fr., 27.03.2020

Auf dem Jakobsweg mit Krebs Schon der Probelauf setzte Energie frei

.

Greven/Emsdetten - Die Frauen sind bereits drei Mal zur Probe gewandert. Aber jetzt steht die Wanderung auf dem Jakobsweg auf der Kippe Von jab


Fr., 27.03.2020

Keine Elternbeiträge Kita, OGS und Kindertagespflege im April

Im April ist die Kita kostenfrei.

Greven - Die zuständigen Landesministerien und kommunalen Spitzenverbände haben sich am Donnerstag darauf verständigt, dass die Elternbeiträge des Monats April für Kitas, Plätze in Kindertagespflege und die Offene Ganztagsschule „erlassen“ werden.


Fr., 27.03.2020

SPD schlägt Sofortmaßnahmen vor Keine Elternbeiträge und Übergangsregelung Müllentsorgung

Dr. Christian Kriegeskotte, SPD-Bürgermeisterkandidat

Greven - Die SPD pausiert zwar gerade wie der gesamt Rat. Aber sie fordert Maßnahmen, wie der Corona-Effekt auf den Bürger erleichtert werden.


Fr., 27.03.2020

Heilmittelerbringer sprechen von finanzieller Schieflage 90 Prozent der Patienten fallen weg

Stefan Johannes in seiner Grevener Praxis. Vier Mitarbeiter musste er bereit in die Kurzarbeit schicken.

Greven - Stefan Johannes ist Ergotherapeut. Er hat gerade vier seiner Mitarbeiterinnen in Kurzarbeit geschickt. Jetzt hofft er wie die ganze Branche auf Hilfe vom Staat. Von Günter Benning


Fr., 27.03.2020

Nur noch 40 Prozent der Physiotherapie-Patienten bei Vennekamp „Viele glauben, wir haben schon geschlossen“

Cordula Vennekamp trägt Mundschutz, wenn sie Patienten behandelt. Aber viele Kunden bleiben derzeit zuhause.

Greven - Viele Patienten meiden derzeit die Physiotherapie. Dabei sind Praxen wie die von Cordula Vennekamp weiter geöffnet. Von Günter Benning


Fr., 27.03.2020

Wertstoffhof für Reckenfeld auf der Wunschliste „Man fühlt sich verschaukelt“

Der Grevener Wertstoffhof steht – sobald er wieder öffnet – auch Reckenfeldern zur Verfügung. Manchen Politikern reicht das nicht, sie wollen eine eigene Lösung für den Ortsteil.

Reckenfeld - Ein eigene Grünannahmestelle in Grevens Ortsteil Reckenfeld steht auf der Wunschliste gleich mehrerer Fraktionen. Am weitesten geht die SPD, die kurzfristig einen mobilen und mittelfristig einen stationären, kleinen Wertstoffhof fordert, an dem Grünabfall, Sperrmüll und Papier abgegeben werden kann. Nicht alle Politiker unterstützen das. Von Oliver Hengst


Fr., 27.03.2020

Neue Facebook-Gruppe für die lokale Wirtschaft Bitterer Cappuccino in toter Stadt

Die neue Facebook-Seite.

Greven - Gemeinsam für Greven. Das ist eine neue Facebookgruppe. Sie zeugt von den Gewerbetreibenden, die trotz Corona nicht aufgeben. Von Günter Benning


Do., 26.03.2020

Corona-Krise Parkautomaten werden abgeschaltet

Parkgebühren Parken in der Innenstadt Parkplätze Rathaus-Parkplatz, Busbahnhof und Modehaus Ahlert .

gREVEN - Parken ist in Greven jetzt kostenlos. Corona sei Dank. Leider soll der Zustand nach Corona enden. Von Günter Benning


Do., 26.03.2020

Saisonarbeiter aus Rumänien Grüner kritisiert Spargelhelfer am FMO

Spargelernte.

Greven - Am FMO war noch kurz vor dem Einreiseverbot ein Flieger mit Landarbeitern aus Rumänien gelandet. Friedrich Ostendorff von den Grünen kritisiert das.


Do., 26.03.2020

Andrea Weiß fertigt Schutzmasken Nähen gegen die große Unsicherheit

Die Reckenfelderin an ihrem Arbeitsplatz, wo sie momentan „Gas gibt“, um der hohen Nachfrage nach Schutzmasken gerecht werden zu können.

Reckenfeld - 170 Exemplare hat sie schon ausgeliefert: Andrea Weiß aus Reckenfeld näht Schutzmasken und gibt sie kostenlos an jene ab, die sie im Moment dringend brauchen. Von Oliver Hengst


Do., 26.03.2020

Stadtbibliothek: Bücher jetzt online leihen

Münsterload ist die Kooperation von zahlreichen Büchereien aus dem Münsterland.

Greven - Leseratten müssen nicht darben. Bei der Stadtbibliothek kann man auch online ausleihen


Do., 26.03.2020

Gymnasium stellt sich auf Abi unter besonderen Vorzeichen ein Dem Jahrgang droht der Super-Gau

Aktuell bereiten sich Schüler und Lehrkräfte auf die Abiprüfungen vor – doch vieles ist im Moment ungewiss.

Greven - Es wird ein Abitur unter besonderen Vorzeichen - soviel ist sicher. Viel mehr als das aber noch nicht. Schüler und Lehrkräfte bereiten sich bestmöglich auf die Prüfungen vor. Von Oliver Hengst


Do., 26.03.2020

Floristengeschäfte in der Corona-Krise Unter strengen Auflagen Türen geöffnet

Ebenfalls das Geschäft von Lisa Borkert.

Greven - Als Einzelhändler muss man in diesen Tagen kreativ sein. Einige Grevener Läden sind das – wie diese Beispiele zeigen. Von Luca Pals, pal


Do., 26.03.2020

Deutsch-Französisches Online-Meeting „Chaotisch wie im Karneval“

Geteilter Bildschirm bei der Videokonferenz.

Greven - Es flossen Bier und Wein. Und die Geselligkeit stand komplett im Vordergrund. Freunde aus Greven und Montargis feierten am Mittwoch gemeinsam. Wo? Im Internet. Von Günter Benning


Mi., 25.03.2020

Corona und Verbrechen Einbrüche gehen stark zurück

Ganoven haben unter der Corona-Krise zu leiden. Da viele Menschen zu Hause sind und in den Straßen der Städte wenig los ist, fallen die bösen Buben recht schnell auf

Greven - Positiver Nebeneffekt der Corona-Krise: Die Zahl der Einbrüche hat dramatisch abgenommen. Von Peter Beckmann


Mi., 25.03.2020

Kritische Güter müssen sicher ans Ziel kommen Fiege setzt weiter Notfallkonzept um

Blick in ein Fiege-Lager für medizinischen Bedarf.

Greven - Beim Versand darf jetzt nichts schief gehen. Besonders, wenn es um medizinisches Material geht. Fiege erweitert sein Krisenkonzept.


Mi., 25.03.2020

Land und Kommunen sichern Tagespflegepersonen finanziell ab 85 Kinder in der Notbetreuung – Tendenz steigend

85 Tagespflege-, Kita- und Schulkinder aus Greven werden derzeit in mehreren Einrichtungen notbetreut.

GReven - Die Zahl der Grevener Kinder, deren Kinder aktuell eine Notbetreuung in der Tagespflege, einer Kita oder Schule in Anspruch nehmen, nimmt zu. Die Stadt rechnet mit einer weiteren Zunahme. Von Oliver Hengst, Oliver Hengst


Mi., 25.03.2020

Bei Cramer und Löw bestellen die Grevener online oder per Telefon „Erstaunlich viel Resonanz“

Der Bücherladen hat an seinem Hinterausgang einen Büchertresor. Hier können Bestellungen kontaktfrei abgeholt werden.

Greven - Marcus Löw hat geschlossen. Aber hinter den Scheiben des Buchhandels geht das Geschäft weiter. Besser als gedacht. Von Günter Benning


Mi., 25.03.2020

Antonio Furnari unterstützt Menschen, „die tapfer die Stellung halten“ Gratis-Pizzen für Corona-Helden

Furnari auf Soli-Tour: Über Pizzen freuten sich die Teams der Praxen Drexel und Kiefner sowie der beiden Reckenfelder Apotheken.

Reckenfeld - In der Krise gibt es nicht nur Schatten, sondern auch Licht. Menschen rücken sinnbildlich zusammen und unterstützen andere. So wie Pizzabäcker Antonio Furnari aus Reckenfeld. Von Oliver Hengst


Mi., 25.03.2020

Zahnärzte und Corona „Es hagelt zur Zeit Terminabsagen“

Alles blau: Die so gekennzeichneten Termine wurden von den Patienten abgesagt.

Greven - In den Grevener Zahnarztpraxen steht zur Zeit das Telefon nicht still. Alle Patienten, die nicht unbedingt darauf angewiesen sind, sagen in Zeiten der Corona-Krise ihre Termine ab. Von Peter Beckmann


26 - 50 von 7195 Beiträgen

Meistgelesen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland